Anna Nicole Smith wurde fast in 'The Mask' anstelle von Cameron Diaz besetzt, um Jim Carreys Liebesinteresse zu spielen

Smith war fast in der Rolle von Tina Carlyle zu sehen, der verdammten Freundin des Gangsters des Films, Dorian Tyrell, die schließlich zum Liebesinteresse von Jim Carreys Titelrolle wurde

curtis 50 Cent Jackson Nettovermögen
Von Alakananda Bandyopadhyay
Veröffentlicht am: 23:07 PST, 28. Juli 2019 In die Zwischenablage kopieren Anna Nicole Smith war fast eingegossen

Stellen Sie sich die klassische Komödie 'The Mask' vor, aber ohne Cameron Diaz. Stattdessen spielt Anna Nicole Smith Jim Carreys Liebesinteresse. So seltsam das auch 25 Jahre nach der Veröffentlichung eines Films klingt, der bis heute aktuell ist, jüngste Berichte zeigen, dass dies fast Realität war. In dem auf Dark Horse Comics basierenden Film, der Carreys Status als Filmstar festigte und gleichzeitig Diaz 'Karriere in der Branche startete, spielte Smith fast Diaz' ​​Rolle. Er enthüllte die mit dem Film Beteiligten und erinnerte sich an die Entstehung des Films.



In einem kürzlichen Interview mit Vielfalt Regisseur Chuck Russell gab bekannt, dass er überlegte und sehr daran interessiert war, die 90er-Jahre-Ikone Smith als Tina Carlyle zu sehen. Tinas Charakter war die verdammte Freundin des Gangsters des Films, Dorian Tyrell, der schließlich zum romantischen Interesse von Carreys Stanley Ipkiss / The Mask wurde. Russell erklärt die Änderung der Entscheidung und sagt, dass er 'sie hätte lesen müssen, damit der Teil so weit kommt'. Er fügte hinzu: „Wir haben uns getroffen. Anna war charmant und sprudelnd, hatte aber keine anderen Eigenschaften, die für die Rolle benötigt wurden. Ich habe nie den nächsten Schritt getan, um Szenen mit ihr zu drehen. '

In den 90er Jahren, insbesondere 1994, war Smith nach ihrem Auftritt auf dem Cover des Playboy-Magazins im März 1992 eine ziemliche Sensation. Gleich darauf erhielt sie einen Vertrag als Model für Guess-Jeans, nachdem sie Supermodel Claudia Schiffer ersetzt hatte. Als ihre Karriere als Model Gestalt annahm, beschloss Smith auch, ihr Fachwissen auf die Welt des Schauspielens auszudehnen. Während 'The Mask' nicht passierte, gab sie 1994 ihr Filmdebüt mit der Rolle von Za-Za in 'The Hudsucker Proxy'.

Die Moderatorin Anna Nicole Smith posiert im Presseraum bei den 32. jährlichen 'American Music Awards' im Shrine Auditorium am 14. November 2004 in Los Angeles, Kalifornien. (Getty Images)



Bald folgten ähnliche Rollen, aber leider konnte Smith nicht aus der 'dummen blonden' Person ausbrechen, in der sie typisiert worden war. Ihr wichtigster Karrierepunkt war es, ihre eigene Reality-TV-Show auf E! Mit dem Titel 'The Anna Nicole' zu bekommen Show'. Smith starb 2007 nach einer Überdosis verschreibungspflichtiger Medikamente.

In Bezug auf die Rolle von Tina erklärte Russell, dass trotz der Betrachtung von Smith nur Diaz 'erste Lesung erforderlich war, um ihn davon zu überzeugen, dass sie die einzige Person war, die er spielen wollte. »Ich habe Camerons 8x10 auf dem Casting-Deck gesehen und gefragt:» Was ist mit ihr? «, Fragte Russell. Mir wurde gesagt, sie sei unterworfen worden, habe aber noch nichts anderes getan. Ich sagte, ich soll sie hereinbringen und mal sehen. [Diaz] war für mich nach ihrer ersten Lesung die einzige Person für diesen Teil. Und dann habe ich die Chemie mit ihr und Jim [Carrey] gesehen. Acht Rückrufe später, einschließlich Improvisationen mit Jim, überzeugte ich die Produzenten schließlich. '

Wenn Sie einen Unterhaltungsbericht oder eine Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an uns unter (323) 421-7515



Interessante Artikel