'The Boys' Staffel 2 Finale Teaser: Metzger erfährt, dass Beccas Sohn von Homelander und Stormfront weggebracht wurde

In der Finale-Episode der zweiten Staffel von 'The Boys' wird Billy Butcher einen weiteren Grund finden, warum Homelander nicht leben darf

Ncis: Los Angeles Staffel 11 Folge 7

Karl Urban als Billy Butcher (Amazon Prime Video)



Ein kurzer Teaser für die kommende Folge, das Finale der zweiten Staffel von 'The Boys', wurde veröffentlicht und zeigt Becca an einem Ort, an dem sie wusste, dass Butcher sein würde. Am Ende von Episode 7 hatten wir gesehen, wie Stormfront, Homelanders Freundin, es geschafft hatte, eine Lücke zwischen Becca und ihrem Sohn Ryan zu schließen, als Homelander sie zu Besuch brachte. Am Ende entfremdete sie Ryan nicht nur von Becca, indem sie enthüllte, dass sie eine Lügnerin war, die seine Liebe nicht verdiente, sondern sie zwang Becca auch, Homelander zu bitten.



Becca ging so weit, Homelander zu erzählen, dass sie im Moment versucht, ihrem Sohn das Leben zu geben, das Homelander nie hatte. Sie versucht ihm zu helfen zu verstehen, warum es wichtig ist, dass Ryan bei ihr ist, aber nichts davon funktioniert. Stattdessen ist sie schockiert, als Stormfront und Homelander mit ihrem Kind wegfliegen. Der Grund, warum Stormfront sich für Ryan interessiert, ist, dass Ryan im Gegensatz zu Stormfronts eigener Tochter ein Supe ist, der die gleiche Lebenserwartung hat wie sie und Homelander. Zweitens ist er auch der erste seiner Art. Im Gegensatz zu Stormfront, Homelander, Black Noir oder Starlight, die alle gentechnisch verändert wurden, um Superkräfte durch Verbindung V zu halten, ist Ryan der erste von Natur aus geborene Supe.



In dem kurzen Teaser, den das offizielle Twitter-Handle vor der Premiere des Finales von der Show veröffentlicht hat, sehen wir Becca in Tränen, kommen, um Billy zu finden und ihm zu sagen, dass ihr Sohn genommen wurde. So sehr Billy die Idee, dass Becca einen Super-Sohn hat, nicht mag, könnte er nicht bereitstehen, wenn sie sieht, wie ihr Sohn weggerissen wird. Die Frage ist jedoch, was Billy im Moment tun kann.

Sogar der Kongress, der einen Fall gegen Vought in Bezug auf Verbindung V und illegale Versuche und Experimente mit Menschen verhandeln sollte, wurde vereitelt, nachdem der Sprecher, der Zeuge und viele andere Köpfe von einer unsichtbaren Kraft blutig zerquetscht worden waren. Ist das die Arbeit des Kollektivs, zu dem Deep gehört? Immerhin scheint der Gründer an der Hüfte mit Edgar of Vought verbunden zu sein. Er hatte sowohl Deep als auch A-Train sogar einen Weg versprochen, zu den Sieben zurückzukehren. Das große Durcheinander am Ende von Episode 7, der Massenmord, den wir meinen, könnte ihre Arbeit sein.

Können in diesem Moment, in dem jemand genug Macht besitzt, um Menschen mit einem einfachen Gedanken das Leben zu rauben, die von Billy angeführten Jungen den Sieben wirklich etwas antun?



Die neuen Folgen der zweiten Staffel von 'The Boys' werden freitags veröffentlicht und können auf Amazon Prime Video gestreamt werden.

Interessante Artikel