Hatte David Rockefeller sieben Herztransplantationen?

David Rockefeller beantwortet Fragen während einer Pressekonferenz am 18. Februar 2001 in Havanna. (Getty)

David Rockefeller, der letzte überlebende Enkel von John D. Rockefeller und Laura Spelman Rockefeller, ist heute im Alter von 101 Jahren gestorben Leben. Aber ist an dieser Theorie etwas Wahres?



hat dr pol enkelkinder?

Es stellt sich heraus, dass hinter dem Gerücht nicht viel steckt.



Medizinische Aufzeichnungen sind privat, und die ursprüngliche Quelle für das Gerücht war eine satirische Seite. Hier sind weitere Details zu den Anfängen:

Das Transplantationsgerücht gewann an Fahrt, als es von einer Publikation namens AnonHQ berichtet wurde. was behauptete in seiner ursprünglichen Version der Geschichte, dass er laut Quellen sieben Transplantationen hatte. Später fügte AnonHQ jedoch ein Update hinzu, das sich von der Behauptung entfernte. AnonHQ stellte fest, dass die allererste Behauptung über Rockefellers Transplantation kam aus dem World News Daily Report , eine Publikation mit einer Geschichte der Veröffentlichung von Satire. (Im Moment steht auf der Titelseite der Site eine Geschichte, die lautet: Leichenhalle-Mitarbeiter aus Versehen während eines Nickerchens eingeäschert. Und wenn Sie zu ihrem Haftungsausschluss gehen, schreiben sie: WNDR übernimmt jedoch die volle Verantwortung für die satirische Natur seiner Artikel und für die fiktive Natur ihres Inhalts. Alle Charaktere, die in den Artikeln auf dieser Website erscheinen – auch diejenigen, die auf realen Personen basieren – sind vollständig fiktiv und jede Ähnlichkeit zwischen ihnen und anderen Personen, lebend, tot oder untot, ist ein reines Wunder.)



Der ursprüngliche Bericht über eine siebte Transplantation stammte von Scorched Earth News. Sogar die Veröffentlichung Before It's News ging später auf ihre Transplantationsbehauptung zurück und gab zu, dass es wirklich keine Fakten gab, die dies stützen, und sie verwechselten den World News Daily Report mit einer ähnlich benannten Veröffentlichung.

AnonHQ zog sich mit diesem Zitat vollständig von dem Transplantationsgerücht zurück: Obwohl viele Bürger darauf bestehen, an seine Richtigkeit zu glauben, sind die Chancen falsch. Die Leser müssen selbst beurteilen, ob sie die Genauigkeit von Snopes höher schätzen als die Genauigkeit einer Veröffentlichung, die sich selbst eine zionistische Zeitung nennt und die den Ruf hat, Satire zu veröffentlichen.

jennifer fitzgerald, ehemalige assistentin von george h.w. Busch

RT hat heute auch gemerkt dass sie das Gerücht anzweifeln.



Zusammenfassend lässt sich sagen, nein, das Gerücht über die Transplantationen stimmt nicht. Obwohl medizinische Aufzeichnungen privat und vertraulich sind, stammte die ursprüngliche Quelle des Gerüchts von einer satirischen Website.

Erfahren Sie alles über das Vermögen der Rockefellers und sehen Sie sich unten Fotos und Updates über den Rest von Davids Familie an:


Interessante Artikel