Die Fehde mit dem getöteten Rapper kommt zurück, um Drake jetzt zu verfolgen, während die Fans seine Vergangenheit mit XXXTentacion 'hinterfragen'

Fans, die die gesamte Verschwörungstheorie hinterfragen, haben Drakes 'I'm Upset' -Texte mit einer verborgenen Bedeutung im Zusammenhang mit XXXTentacions Tod verglichen.

Stichworte : , Die Fehde mit dem getöteten Rapper kommt zurück, um Drake jetzt als Fans zu verfolgen

Drake (Quelle: Getty Images)



Hip-Hop-Künstler wie Kanye West, Diplo und J Cole würdigten den 20-jährigen Rapper XXXTentacion, nachdem er am Montag in seinem Auto in Florida erschossen worden war. Social Media wurde in Brand gesetzt, nachdem Streitigkeiten über seine kontroverse Vergangenheit und seine gewalttätigen Beziehungen ausgebrochen waren. Die Raserei hat viele Verschwörungstheorien hervorgebracht, und eine davon beinhaltet den mehrfachen Grammy-Gewinner Drake.



Obwohl die Polizei keine offiziellen Verdächtigen aufgeführt hat, haben sich die Fans vorgenommen, seinen Mord zu untersuchen, und Drake ist nicht aus dem Bilde. So kam es, dass der Rapper 'God's Plan' vor etwa einem Jahr mit XXXTentacion in einer öffentlichen Fehde war.

XXXTentacion war einer der schnell aufstrebenden Stars des Hip Hop und seine Karriere begann 2017, als seine Single 'Look At Me' bei Soundcloud sehr beliebt wurde. Der Rapper, der neu im Hip Hop-Fandom ist, behauptete einmal, Drake sei beeindruckt von ihm und versprach, dass er sich innerhalb weniger Tage mit seinem Manager in Verbindung setzen werde.



Der Anruf kam nie zustande und Drake hielt angeblich nie sein Versprechen. Aber 'innerhalb derselben Woche spielte Drake einen neuen Song KMT, den Fans von XXXTentacion sofort aufnahmen, um auf die alarmierende Ähnlichkeit mit seinem' Look At Me 'hinzuweisen.

geh mir bernstein lynn gilles finanzieren

Ein öffentlicher Twitter-Rant wurde von XXXTentacion gestartet und obwohl er schnell gelöscht wurde, erinnert sich das Internet immer noch. Der getötete Rapper hatte getwittert, dass Drakes Karriere fast vorbei war und wie er besser anfangen sollte, Geld in Immobilien zu investieren, denn sobald alles vorbei war, würde er wirklich die 'falsche Liebe' sehen. Es gab mehr in der Flut von Tweets, in denen er Drake rief.

Bald darauf in seinem Interview mit XXL, im Februar 2017 sagte der damals 19-jährige Rapper; 'Ich werde diese ganze Situation ansprechen. Ich habe größten Respekt vor Drake als Künstler ... Jetzt bin ich mir bewusst, was Drake als Künstler tut, ich weiß, was jeder kluge Künstler tut, weil es eines der Gesetze des Universums ist. Wenn Sie Albert Einstein studieren, sagt er: Ein großer Künstler offenbart nie seine Quelle. Andeutung, dass Drake schuldig ist, andere Musiker plagiiert zu haben.



College World Series kostenlos online ansehen

'Wie fühle ich mich in Bezug auf die gesamte Drake-Situation, wenn er den Flow auf jeden Fall benutzt hat ... es ist was auch immer, es ist nicht so ernst. Meine ganze Wahrnehmung hat sich verändert “, fügte er hinzu.

„Er hätte mich persönlich erreichen und mit mir sprechen können, und es wäre definitiv respektabler gewesen. Aber er hat diese Vorschau fallen lassen und es klang ein bisschen wie 'Schau mich an' und er könnte eine große, große Hilfe in dieser Situation sein, um mich aus dem Gefängnis zu bringen, weil ich vor dem Leben stehe. So fühle ich mich also. Wenn Sie den Fluss nehmen wollen, setzen Sie sich mit mir in Verbindung, helfen Sie mir und nehmen Sie dann den Fluss, denn es wäre wichtiger gewesen, mir zu helfen “, sagte er im Interview, als er wegen Batterieladungen und schwerer Körperverletzung angeklagt wurde ein schwangeres Opfer, eine Batterie durch Würgen, falsche Inhaftierung und Manipulation oder Belästigung eines Zeugen, Opfers oder Informanten in Miami-Dade County.

Als er weiter über das Thema sprach, sagte er: 'Aber wenn er es genommen hat, ein dickes Lob, das leuchtet, dann ist es Drake.' Es stört mich nicht so sehr, wie die Leute denken, aber es leuchtet am Ende des Tages, weil das ein riesiger Künstler ist, also gibt es mir nur die Motivation zu sehen, wie groß ich sein werde. Meine ganze Absicht ist es, der größte Künstler zu sein, den es je gab oder derzeit gibt. '

Nach dem Interview vor ungefähr vier Monaten besiegelte er die Fehde mit einer kryptischen Instagram-Geschichte, die lautete, wenn jemand versuchte, ihn zu töten, wäre es Drake.


Jetzt haben Fans, die die gesamte Verschwörungstheorie hinterfragen, Drakes 'I'm Upset' -Texte mit einer verborgenen Bedeutung im Zusammenhang mit XXXTentacions Tod verglichen. Hier sind die Texte, die Sie selbst entscheiden:

'SMS, dreifaches X.
Das ist das einzige Mal, dass ich jemals unter den Hals schieße (skrr)
Warum schießt du weiter, wenn du weißt, dass der Nigga tot ist? (Skrr)
Das ist die einzige Art von Scheiße, die dir Respekt einbringt. '

Interessante Artikel