Vorschau auf 'The Fix', Staffel 1, Folge 2: Sevvy Johnsons Haus wurde durchsucht, als der Trailer einen weiteren Verdächtigen enthüllt

Mit nur einer Episode der Serie hat die Show bereits Fans und Zuschauer mit roten Heringen und einem Cliffhanger, der die Episode beendete

Dieser Artikel enthält einige Spoiler für die Show 'The Fix'



Am vergangenen Montag veröffentlichte ABC die erste Folge seines neuen legalen Dramas 'The Fix'. Die Serie ist ein legaler Thriller, gemischt mit einem Beichtstuhl. Ihr Leben dreht sich um die Geschichte von Maya Travis (Robin Tunney), einer Staatsanwältin in LA. Ihr Leben ändert sich, als sie von ihrem Amt als D.A. zurücktritt. nachdem sie den Schauspieler Sevvy Johnson (Adewale Akinnuoye-Agbaje) wegen Doppelmordes nicht strafrechtlich verfolgt hat.



Acht Jahre später wird derselbe Stern wegen eines weiteren Mordes verdächtigt, und Travis wird in das Büro der Staatsanwaltschaft zurückgerufen, um eine Chance auf Erlösung zu erhalten. Mit nur einer Episode der Serie hat die Show bereits Fans und Zuschauer mit roten Heringen und einem Cliffhanger, der die Episode beendete.

In der ersten Folge haben wir gesehen, wie Travis und Johnson sich nach acht Jahren wieder getroffen haben. Travis und Matthew Collier (der Assistent D.A.) lassen Agenten mit einem Durchsuchungsbefehl nach Hinweisen oder Beweisen in Johnsons Haus suchen. Jetzt, da die zweite Folge am Montag ausgestrahlt wird, finden wir möglicherweise Antworten auf Fragen, die in der ersten Folge noch offen sind. Hier ist eine Vorschau auf das, was Sie in der zweiten Folge erwarten können.





Als die erste Episode endete, sehen wir, wie Johnson seinem Stiefsohn eine Reisetasche gibt, die er loswerden kann, bevor Travis und die Agenten zu seinem Eigentum gelangen. Aber es besteht immer die Möglichkeit, dass Beweise oder Hinweise vorliegen, die Verdächtige vergessen, loszuwerden. In der zweiten Episode stoßen die Agenten auf ein Beweisstück oder einen Hinweis, den Johnson oder jemand anderes aus der Familie zurückgelassen hat, wie im Trailer zu sehen. Ratet weiter, was es sein könnte.



In der ersten Folge hat D.A. Loni Kampour wird eifersüchtig, nachdem Maya wegen Johnsons Fall zur Hauptstaatsanwältin ernannt wurde. Sie revanchiert sich, indem sie zu Ezra Wolf, Johnsons Anwalt, geht und Informationen über die Razzia preisgibt. Diese Situation könnte sich als schwierig herausstellen. In der ersten Folge stellen wir außerdem fest, dass Ben Mitchell einer der möglichen Verdächtigen für den Mord an Jessica Meyer ist. Mitchell ist ein Kunde von Meyer. Zu Beginn der ersten Episode wurde Mitchell verdächtigt, Meyer ermordet zu haben, nachdem er erwischt wurde, wie er Meyers Kette im Müllcontainer loswurde.



Im Trailer sehen wir auch, was möglicherweise ein neuer Verdächtiger ist. Johnson konfrontiert sie und fragt sie: 'Hast du Jessica getötet?' Es ist nicht bekannt, wer diese Person ist, aber wahrscheinlich werden wir mehr über sie erfahren, sobald die Episode Montagabend ausgestrahlt wird.



'The Fix' wird jeden Montag auf ABC ausgestrahlt. Überprüfen Sie Ihre lokalen Angebote für weitere Informationen.

Interessante Artikel