HBOs 'Mrs Fletcher' -Schauspieler Jackson White sagt, Brendan 'emuliert, was er in Pornos sieht' in seiner Behandlung von Frauen

In einem exklusiven Interview mit MEA WorldWide (ferlap) sagte Jackson White, sein Charakter Brendan sei 'tief in die toxische Männlichkeit eingetaucht', um dem Einfluss seiner Mutter zu entkommen

HBO

Mit der HBO Limited Serie 'Mrs. Fletcher ', eine Adaption eines Romans des Schöpfers Tom Perrotta (The Leftovers), der am 27. Oktober auf unsere Bildschirme kommt, zeigt Jackson White, wie er Brendan Fletcher porträtiert. Als einziger Sohn von Eve Fletcher, einer alleinerziehenden Mutter, ist Brendan der typische grausame Schotte, der weniger beliebte Menschen schikaniert und Frauen wie Einwegspielzeug behandelt.



königin des südens kostenlos online anschauen

In einem exklusiven Interview mit MEA WorldWide (ferlap) sprach Jackson White darüber, wie die toxische Männlichkeit seines Charakters auf gesellschaftliche Konditionierung und die Abwesenheit seines Vaters zurückzuführen ist. „Ich habe mit Tom [Perrotta] darüber gesprochen, dass er auch physisch nachahmt, was er in Pornos sieht. Er nimmt also viel Geld aus dem Internet. So funktioniert das jetzt bei vielen jungen Leuten. '

Obwohl Brendan eine gute Beziehung zu seiner Mutter hat, ist er auch in einem Alter, in dem er 'ausspielt'. White erklärt, dass sein Charakter 'tief in die giftige Männlichkeit eintaucht', um den elterlichen Einflüssen zu entkommen, die in seinem Fall seine Mutter sind.

Laut White: „Wenn Sie Freudian dazu bringen wollen, weiß er tief im Inneren, dass die Art und Weise, wie er Frauen behandelt, falsch ist, aber [es liegt daran], dass er versucht, sich von der 'Mutter'-Beziehung' zu entfernen, die es gibt dominierte sein Leben. Für White ist die Rolle eine karrierebestimmende.



Auf die Frage, was er als Darsteller in der Show gelernt habe, antwortete er: „Alles, alles. Sie wissen, dass Sie am Set die Anklage führen, auftauchen und die richtige Arbeit leisten. Brendan sagt nicht viel, also kochen viele seiner Sachen nur [mental]. Man muss viel über [den Charakter] nachdenken, damit es richtig herauskommt. '

Neben Eva ist Brendans Ex-Klassenkamerad Julian ein weiterer wichtiger Charakter, gespielt von Owen Teague, einem ehemaligen Opfer von Brendans Mobbing. White beschrieb seine Interaktionen mit Owen Teagues Charakter als 'lecker' und alles, was mit 'gutem Fernsehen' zu tun hat, und sagte, dass die Beziehung 'in die Richtung geht, in die Sie es wollen, dass Sie davon geträumt haben'.

mit wem war amy poehler verheiratet

Während die Serie eine Adaption ist, dramatisiert sie nur Teile des Buches und es gibt viel mehr Geschichte zu erzählen. „Es ist anders [als im Buch] und wenn sie mehr tun wollen, gibt es dort Material. Er (Tom) hat den Grundstein dafür gelegt. Es könnte also weitergehen, wenn wir es wollten. '



'Frau. Fletchers Premieren auf HBO am 27. Oktober um 23 Uhr PT.

Interessante Artikel