Laut Lenny Platt von der Hot Zone hat mich die Arbeit an der Ebola-Miniserie von Nat Geo 'keimtötender gemacht als je zuvor'.

In einem exklusiven Interview mit ferlap warf der Schauspieler, der in der Serie Capt. Kyle Orman spielt, einige Wahrheitsbomben darüber ab, was von der 6-teiligen Serie zu erwarten ist

wo ist robert blake heute
Stichworte : Die heiße Zone

Nat Geo bringt bald 'The Hot Zone' auf Ihre Bildschirme - eine sehr dunkle und intensive Adaption der wahren Geschichte über den tödlichen Ausbruch des Ebola-Virus, und Schauspieler Lenny Platt ist hier, um alle Wahrheitsbomben darüber abzuwerfen, was Sie erwartet die Show.



Mit gefeierten Stars wie Julianna Margulies und Topher Grace basiert die Miniserie auf dem gleichnamigen Buch von Richard Preston und zeigt Platt in der Rolle von Captain Kyle Orman, einem Army Ranger, der der USAMRIDD (United States Army) zugeordnet ist Medizinisches Forschungsinstitut für Infektionskrankheiten).

'Er basiert nicht auf einem echten Mann, sondern eher auf einer Zusammenführung einiger der Geschichten der echten Soldaten aus dem Buch', enthüllte Platt in einem exklusiven Interview mit MEA WorldWide. Wir fragten, was wir von der Figur erwarten können, aber natürlich ohne große Spoiler, und Platt war so freundlich, ein paar neckende Dinge darüber zu erzählen, wie Captain Kyles Bogen in der Show beschleunigt oder abfällt.

'Es gibt definitiv einige lustige und beängstigende Momente für meinen Charakter. Ohne zu viel zu verraten, sage ich nur, dass es eine gefährliche Show ist und ich war am Rande meines Platzes und habe gerade das Drehbuch gelesen, als ich das erste Mal gesehen habe, was mit Kyle passiert “, sagte er.



Beängstigend viel? Aber das ist noch nicht alles, was der 34-jährige Schauspieler enthüllte, als es darum ging, was seine Fans von der kommenden Show erwarten können. Angesichts der dunklen und intensiven Natur der Show mag es überraschend sein, aber die Show wird mit einigen Momenten der Comic-Erleichterung übersät sein, die Platt selbst für ein so ernstes Drama wie die 6-teilige 'The Hot Zone' für mehr als notwendig hält. '

'Das Thema der Show verleiht ihr natürlich Schwerkraft, aber es ist ehrlich', versicherte Platt. 'Wenn die Dinge beängstigend sind, besteht die menschliche Natur manchmal darin, sie mit Humor abzulenken', fügte er hinzu und erklärte die Momente außerhalb des Genres für die Show.



'Als wir die ersten beiden vollständigen Folgen des Tribeca Film Fest sahen, fiel mir vor allem die komödiantische Nuance in den angespanntesten Szenen auf, insbesondere was Topher Grace in seine Rolle brachte', sagte Platt und neckte ihn ein wenig mehr über Graces Charakter.



Frau von Tigervideo zerfleischt

'Auch in Richtung der späteren Episoden, in denen die Mission zur Eindämmung des Ausbruchs eskaliert, gibt es einige Elemente, die sich wie Science-Fiction / Horror anfühlen.
obwohl es eine wahre Geschichte ist. Ehrlich gesagt fühlte es sich manchmal ein bisschen wie im ersten 'Alien' -Film an, besonders in diesen Hazmat / Raumanzügen ', witzelte er.

Aber es ist nicht nur eine komische Erleichterung und keine schwierigen, herausfordernden Momente, wie Platt seine Fans beruhigen möchte. Zugegeben, die Show machte ihn 'keimtötender als ich es jemals war'.

Als Platt davon sprach, dass er zu der bitteren Erkenntnis gekommen war, erklärte er: „Als ich herausfand, dass ich die Rolle bekam, war ich im Urlaub in Europa, also musste ich früh zurückfliegen, um nach Toronto zu fahren. Ich hatte das Buch noch nie gelesen, war aber auf dem Rückflug fertig. Es war so verdammt gut, aber so verdammt beängstigend. Ein langer internationaler Flug mit Menschen, die 6 Stunden lang um Sie herum husten und niesen, war nicht der ideale Ort, um alles über die Schrecken des Ebola-Virus zu erfahren. Ich glaube, ich habe mir auf diesem Flug zwanzig Mal die Hände gewaschen. «

wie viel ist die kleine harris wert

Und Vorsicht, hier wird es schwierig. 'Das Buch und das Drehbuch waren ziemlich anschaulich, aber notwendig, weil Ebola dem menschlichen Körper einige schrecklich unglaubliche Dinge antut', warnte Platt, was für Fans in Bezug auf die Dunkelheit der Show lügt.

'Es verwandelt einen Menschen im Grunde genommen in einen Zombie, dessen einziger Zweck darin besteht, die Infektion zu verbreiten, bevor es Ihr Inneres im Grunde verflüssigt und Sie tötet.'

Die Premiere von 'The Hot Zone' findet am Montag, den 27. Mai, um 21 Uhr nur bei National Geographic statt.

Interessante Artikel