'Ingress: The Animation' erscheint diesen Herbst auf Netflix

Die Show findet im 'Ingress'-Universum statt, wo exotische Materie durch Portale in die Welt eindringt und bekanntermaßen Menschen auf unterschiedliche Weise beeinflusst

Von Barnana Sarkar
Aktualisiert am: 10:59 PST, 17. Februar 2020 In die Zwischenablage kopieren Stichworte :

(Quelle: IMDB)



'Ingress', das ursprüngliche Augmented-Reality-Spiel für Mobiltelefone von Niantic - dem Studio hinter der Entwicklung des erfolgreichen Handyspiels 'Pokemon GO' - erhält diesen Herbst eine eigene Zeichentrickserie auf Netflix.



'Ingress: The Animation' wird vom Animationsstudio Crafter erstellt und von dem bekannten Computergrafiker Yuhei Sakuragi inszeniert. Die Show wurde von Fuji im März als erste Serie angekündigt, die in ihrem neuen Late-Night-Ultra + -Anime-Slot läuft. Takeshi Honda, Art Director der japanischen Zeichentrickserie 'Neon Genesis Evangelion', wird das Charakter-Design für die Serie übernehmen. Berichten zufolge arbeitet Fuji TV mit Netflix zusammen, um die Show weltweit zu verbreiten.

Trolle Mohnpuppenknopf auf privaten Teilen

Das AR-Spiel wurde am 14. Dezember 2013 für Android-Geräte und am 14. Juli 2014 für iOS veröffentlicht. Als standortbasiertes Exergame besteht der Wettbewerb in Ingress hauptsächlich zwischen zwei gegnerischen Fraktionen, die unterschiedliche Vorstellungen über die Verwendung von a haben neu entdeckte 'exotische Materie'.



Während die 'Erleuchteten' glauben, dass die neu entdeckte Materie für die Hebung der Menschheit und eine bessere Zukunft für die menschliche Evolution genutzt werden kann, glaubt der 'Widerstand', dass sie die Menschheit vor dem Eindringen der Gestalter schützt und die Freiheit der Menschheit bewahrt.

Aufwachsen von Hip-Hop-Nettowert

Die Netflix-Version scheint nicht viel von der ursprünglichen Handlung abzuweichen.

Die animierte Show findet im 'Ingress'-Universum statt, wo exotische Materie durch Portale in die Welt eindringt und bekannt ist, dass die Materie Menschen auf unterschiedliche Weise beeinflusst. Die Handlung der Show folgt Makoto und Sarah, zwei Personen, die von der Angelegenheit betroffen sind. Makoto kann Dinge berühren und ihre Geschichte sehen, während Sarah nur bestimmte Aspekte von Zeit und Raum sehen kann. Die beiden kommen unter bestimmten Bedingungen zusammen, wonach sie gezwungen sind, die Dinge selbst zusammenzustellen. Bald jedoch befindet sich das Duo auf der Flucht, um dem mysteriösen Charakter Jack zu entkommen. Die drei werden zwischen die Schlacht der Erleuchteten und den Widerstand geworfen, während sie versuchen, die tatsächlichen Motive hinter einem Unternehmen herauszufinden, das die exotische Materie missbraucht, indem es mit ihnen an Menschen experimentiert.



Gemäß Vielfalt Während die Show völlig neues Material enthält, wird die Handlung - die sich mit dem ursprünglichen Spiel überschneidet - verwendet, um 'Ingress Prime' (die Fortsetzung des ursprünglichen Augmented-Reality-Spiels) einzuführen.

In dem Bericht wird John Hanke, CEO von Niantic Labs, erwähnt, dass sowohl die Show als auch das Spiel voraussichtlich im Oktober starten werden. 'Ingress Prime' wird hauptsächlich eine Überarbeitung von 'Ingress' sein, die auf Lehren aus dem Spiel und 'Pokemon Go' basiert. Hanke sagte: 'Wir versuchen, diese Lektionen zu nutzen und' Ingress 'zugänglicher zu machen ...' Ingress 'ist ein absichtlich undurchsichtiges Spiel. Wir möchten sicherstellen, dass die Leute das durchstehen und zum eigentlichen Gameplay gelangen können. Wir möchten dies für 'Ingress Prime' reibungsloser gestalten. '

Es gibt hohe Chancen, dass der Anime und das neue Spiel einer ähnlichen Handlung folgen. 'Die Geschichte wurde seit dem Start ununterbrochen fortgesetzt ... Das wird sich auf den Start des' Ingress Prime '-Universums auswirken', sagte Hanke. Der Anime wird direkt aus der Geschichte hervorgehen, in der die Spieler all die Jahre gespielt haben, aber die Geschichte der Fortsetzung wird eine andere Art der Behandlung erhalten. Die Prämisse des 'Ingress'-Universums bleibt dieselbe.

Hanke sagte: 'Es wird bekannte Charaktere und Situationen geben, die im Spiel berühmt geworden sind, aber sie werden durch eine neue Interpretation mit neuen Charakteren, neuen Schauspielern erlebt ... Stellen Sie sich das wie einen Neustart eines Superhelden-Franchise vor. Der Start der Serie auf Netflix wird zeitlich auf die Veröffentlichung des 'Ingress Prime'-Updates für das Spiel abgestimmt, das der Vorläufer von' Pokemon Go 'war. Fuji investierte in Niantic, bevor das Google-Spin-out 2016 'Pokemon Go' startete.

Auf welchem ​​Kanal läuft heute Auburn?

Interessante Artikel