Wird DMX storniert? Rapper bringt House mit unzensiertem 'Where the Hood At' runter und Gen Cancel explodiert

DMX rappte die unzensierte Version von 'Where the Hood At' während seines Verzuz-Rap-Kampfes mit Snoop Dogg. Das Internet geriet bald in Raserei über die Texte

Von Saumya sagte
Aktualisiert am: 22:43 PST, 22. Juli 2020 In die Zwischenablage kopieren Wird DMX storniert? Rapper bringt unzensiert das Haus runter

DMX (Theo Wargo / Getty Images)



Wenn Sie am 22. Juli in der Verzuz-Schlacht zwischen Snoop Dogg und DMX gestolpert sind, können Sie sicher sein, dass auch der Rest der Welt von dem Mashup-Spektakel zwischen den beiden legendären Rapper begeistert war. Einer der kultigsten Momente war, als der Hip-Hop-Künstler DMX mit seinem Klassiker 'Where The Hood At' das Haus zum Einsturz brachte.



Das umstrittene Lied, das das N-Wort enthält, hat seinen Weg an die Spitze der US Billboard Hot 100-Charts gefunden und enthält die Texte: „Wo die Haube, wo die Haube, wo die Haube? / Haben Sie das ***** im Schnitt, wo das Holz ist?. ' Erstaunlicherweise sang DMX die explizite Version anstelle der sauberen Version (die nicht den dritten Vers enthält). Kaum hatte DMX, geboren als Earl Simmons, die 'unzensierte' Version vergewaltigt, geriet das Internet in Raserei. 'Ich lese die Texte von Where the Hood at mit meiner Sensibilität für 2020', schrieb ein Fan und ein anderer sagte: 'Sie ließen Where the Hood im Jahr 2020 unzensiert spielen. DMX hat gewonnen.'

Bald reagierten viele weitere Twitter-Nutzer auf die ungeschnittene Version des Rapper. 'DMX hat wirklich gespart, wo die Haube am Ende ist. Dawg, danke «, sagte einer und lobte es. Ein anderer sagte: 'Sie ließen Where the Hood im Jahr 2020 ungehindert spielen. DMX gewann.' Einer schrieb sogar ein Meme mit der Aufschrift: 'DMX, als es Zeit war, die homophoben Teile von Where The Hood At zu rappen.'



Stripperin fällt von Pol gofundme

Einige Musikliebhaber scherzten über die Abbruchkultur. 'DMX wird abgesagt, wenn er den ersten Vers von Where The Hood At rappt', las ein Tweet und ein anderer sagte, 'M * s hätte definitiv versucht, DMX abzubrechen, wenn Where The Hood At heute veröffentlicht worden wäre.' Die hymnische Lead-Single, die 2003 als zweite Single seines Studioalbums 'Grand Champ' veröffentlicht wurde, soll nach früheren DMX-Rallye-Anrufen wie 'Ruff Ryder Anthem', 'What's My Name?' und 'Wer wir sind'.

DMX ist eine der ausgeprägtesten Persönlichkeiten, die die Hip-Hop-Kultur jemals gesehen hat, und seine Vorliebe für Hunde und das Bellen in seiner Ad-lib heben ihn von anderen Musikern ab. Kein Wunder, dass er mit seinem Rap-Song das Internet in Brand gesteckt hat.

Wenn Sie einen Unterhaltungsbericht oder eine Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an uns unter (323) 421-7515



Interessante Artikel