Geht es Drake gut? # RIPDrake-Trends, als das Internet den Todesschwindel des Rapper zuschlägt: 'Fast einen Herzinfarkt verursacht'

Viele Social-Media-Nutzer waren verwirrt und wütend, nachdem sie #RIPDrake auf Twitter gesehen hatten

Von Ashish Singh
Aktualisiert am: 19:28 PST, 14. November 2020 In die Zwischenablage kopieren Stichworte : , Geht es Drake gut? # RIPDrake-Trends, wenn das Internet den Todesschwindel des Rapper zuschlägt:

Drake (Getty Images)



Mit dem Ruhm kommen auch Todesgerüchte, Verschwörungstheorien und Internet-Memes. Prominente wie Paul McCartney, Avril Lavigne, Taylor Swift, Nick Jonas, Will Ferrell, Russell Crowe, Justin Bieber und Barack Obama sowie einige andere bemerkenswerte Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens waren in der Vergangenheit das Ziel von Todesgerüchten und scheinen Rapper Drake der neueste zu sein die einem Todesschwindel zum Opfer fielen.



Auf welchem ​​Kanal läuft das South Carolina Spiel?

Viele Social-Media-Nutzer waren verwirrt und wütend, nachdem sie #RIPDrake auf Twitter gesehen hatten. Ein Benutzer fragte: WER TF IST MIT #RIPDrake gekommen? HABEN WIR DIESES JAHR NICHT GENUG GEMACHT? Eine Person sagte, ich bin FINNA COME, nachdem jeder diesen Hashtag gestartet hat, #RIPDrake !!!!! Hör auf mit meinen Emotionen zu spielen B *** HES !!!!!!! Ich tadele diesen Hashtag in Jesu Namen !!!!!! Ein anderer, Bruh, können wir aufhören, solche Dinge zu machen. Dies ist 2020, wir müssen aufhören, dieses Spiel zu spielen. #RIPdrake One hat ein lustiges Video geteilt und getwittert, Drake auf dem Weg zu seiner Beerdigung oder wenn dieser Mann wirklich weg ist Ein anderer fügte hinzu, Dieser Hashtag hätte mir fast einen Herzinfarkt versetzt. Sie spielen ZU VIEL #RIPDrake













Drakes Todesschwindel war auch im Jahr 2015 im Trend, als 4chan-Benutzer die Ausführung der Operation Drake planten, ein Scherz, der das Internet davon überzeugen sollte, dass Drake gestorben war, wie von der Washington Post berichtet. Für Unversierte ist 4chan eine anonyme englischsprachige Imageboard-Website, auf der Boards zu einer Vielzahl von Themen gehostet werden, darunter Anime und Manga, Videospiele, Musik, Literatur, Fitness, Politik und Sport. 4chan-Benutzer waren bereits mehrfach Teil verschiedener Memes im Internet.

Der Name 4chan hat auch diesmal seinen Weg zu Twitter gefunden, aber es scheint, dass sie nicht in die Angelegenheit verwickelt waren. Ein Benutzer schien die Verantwortung für diesen plötzlichen Trend zu übernehmen und sagte: Yo, ich weiß nicht wirklich, was los ist, aber das # RIPDrake-Ding war ein Witz zwischen mir und einer Gruppe von Freunden. Es war kein riesiger Werbetrick oder 4chan-Ding. Es tut mir leid für die Menschen, die davon betroffen waren, und zu sehen, was daraus wurde, hat mich dazu gebracht, vor meinen Handlungen mehr nachzudenken. Ein anderer fügte hinzu, Lol ich und ein paar Freunde haben diese ganze # RIPDrake-Scheiße gemacht, war nicht 4chan.

Was ist mit Earl on Pitbulls und Bewährungshelfern 2018 passiert?




Es scheint, dass die Moderatoren bei Twitter hart daran gearbeitet haben, das Gerücht zu zerstören, als die Beschreibung unter dem Trend-Hashtag #RIPDrake sagte: Nein, Drake ist nicht tot. Die Gerüchte entstanden, nachdem Benutzer damit begonnen hatten, photoshoppte Bilder von Artikeln zu teilen, die besagten, der Rapper sei gestorben. Es bleibt jedoch immer noch unklar, wer überhaupt damit angefangen hat.



Wenn Sie einen Unterhaltungsbericht oder eine Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an uns unter (323) 421-7515

Interessante Artikel