Kara Gaffney, die Frau von Stephen Ross: 5 schnelle Fakten, die Sie wissen müssen

GettyStephen Ross und Kara Ross am 10. Dezember 2015 in New York City.

Kara Gaffney Ross, 53, Schmuckdesignerin und Geschäftsinhaberin, ist seit 2003 mit dem milliardenschweren Immobilienentwickler Stephen Ross, 79, verheiratet. Zusammen haben sie vier Töchter, jeweils zwei aus ihren früheren Ehen.



Ross, Vorsitzender der Related Companies und Eigentümer der Miami Dolphins, wird wegen Plänen, eine Spendenaktion für Präsident Donald Trump zu veranstalten, kritisiert. Gaffney Ross ist Mitveranstalter der Veranstaltung, die am 9. August in ihrem Haus in Southampton, Long Island, stattfinden soll. Tickets werden für bis zu 250.000 US-Dollar verkauft, um am Tisch des Präsidenten Platz zu nehmen.



Kara Ross ist auch als Philanthropin bekannt und leitet ein Unternehmen, das Geschichten über Unternehmerinnen teilen möchte. Am 6. August hat sie möglicherweise in einem Instagram-Post ihre politischen Ansichten angedeutet. Gaffney Ross hat ein Foto von Flamingos gepostet, die in allen verschiedenen Farben des Regenbogens schattiert wurden. Sie schrieb in die Bildunterschrift, ❤️ Jede Farbe unter dem ? #inklusivität

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

❤️ Jede Farbe unter dem ? #inklusivität



Ein Beitrag geteilt von Kara Ross (@kararossny) am 6. August 2019 um 5:27 Uhr PDT

Das müssen Sie über Kara Gaffney Ross wissen.

ist jemals jemand blind geworden, weil er in die sonne geschaut hat?

1. Kara Gaffney Ross ist eine preisgekrönte Schmuckdesignerin, die als Teenager mit der Herstellung von Stücken begann

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Stapeln Sie sie?? Ich LIEBE die Modeschmucklinie, die wir entwickelt haben, unsere Boutique-Linie Kara von Kara Ross Es wurden exotische Häute und Edelsteine ​​​​eingearbeitet. In unserer Exotic Skin #handbag-Linie, die wir bei @bergdorfs erfolgreich eingeführt haben (nachdem wir dort einige Jahre zuvor die #finejewelry-Kollektion auf den Markt gebracht hatten) haben wir TOP-Qualitätshäute verwendet… Alligator, Strauß, Python usw. Wir haben die besten Teile der Häute für verwendet diese Luxustaschen. Wir hatten wunderschöne, wertvolle Reste nach dem Schneiden für die Taschen. Dies sind nur einige der Stücke, die wir entwickelt haben, bei denen wir den exotischen Hautschrott für den Schmuck verwendet haben. Ich liebe es, Farben und Texturen zu mischen. Die exotische Haut und die Edelsteine ​​​​zusammen sind HERVORRAGEND und waren eine wunderbare Möglichkeit, mehr aus etwas als Schrott zu machen. Als Unternehmer ist es unerlässlich, jeden Dollar, der für Materialien ausgegeben wird, zu maximieren. Diese Linie, die auch bei #bergdorfgoodman lanciert wurde, war sehr erfolgreich und ich LIEBE es immer noch, sie zu tragen. #karaross #exoticskin #fashionjewelry #edelsteine ​​#stackemup #entrepreneur #femaleentrepreneur #bossbabe #girlboss #classicjewelry #crocodile #python #stingray #turquoise #coral #tigereye #jewelry #jewelrydesigner



Ein Beitrag geteilt von Kara Ross (@kararossny) am 21. Juni 2019 um 4:46 Uhr PDT

Kara Gaffney Ross entwirft seit ihrer Jugend Schmuck. Sie wurde inspiriert, nachdem sie im Alter von 13 Jahren während eines Familienurlaubs zu einer afrikanischen Safari einen Souvenir-Turmalin gefunden hatte, so die Website Kenner . Sie entwarf ihren ersten quadratischen Ring an einem Goldband und kreiert seitdem Stücke.

Laut ihrer Biografie auf dem Council of Fashion Designers of America Website wurde Ross nach seinem Abschluss an der Georgetown University zertifizierter Gemmologe. Sie verbrachte ihre frühe Karriere damit, individuellen Schmuck für Privatkunden zu entwerfen.

Die Organisation rühmt sich, dass Ross als Designer mehrfach ausgezeichnet wurde. Zu ihren Ehrungen gehörten der GEM Award for Design des Jewelry Information Center, der Women’s Jewelry Association Excellence in Design Award und der „Rising Star“ Award der Fashion Group International für Schmuckdesign.


2. Kara Ross besaß ein Luxus-Juweliergeschäft in New York

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Was für eine Nacht? Herzlichen Glückwunsch an das Team @relatedcos #HUDSONYARDS A City Within A City.Just Magnificent⭐️ #aboutlastnight #hellohudsonyards @thevesselnyc #thomasheatherwick @joshgroban @deborahcox @hudsonyards @mccdru @kirbycomizio

Ein Beitrag geteilt von Kara Ross (@kararossny) am 26. Juni 2019 um 15:43 Uhr PDT

2003 gründete Kara Ross ihr Schmuckunternehmen Kara Ross New York. Hergestellt in New York erklärte, dass Ross gerne alternative Materialien wie Jet, Lava, Holz und Titan in ihre Stücke und Handtaschen integriert.

Das Unternehmen wurde bei der . registriert New Yorker Außenminister im Jahr 2006. Laut öffentlichen Online-Aufzeichnungen ist Kara Ross New York immer noch ein aktives Unternehmen. Aber ihre Ladenfront auf der Ostseite von Manhattan ist geschlossen. Und der Webseite Zur Zeit nicht erreichbar.

Auf der Website ihres neuen Unternehmens, Entfesselt , steht in Ross 'Biografie, dass sie bei zahlreichen Aufträgen mit dem Weißen Haus von Obama zusammengearbeitet hat, und ihre einzigartigen Schmuckstücke sind in Kunstmuseen im ganzen Land zu finden.


3. Kara Ross gründete „Unleashed World“ als Social Impact Brand mit der Mission, Unternehmerinnen und Führungskräfte ins Rampenlicht zu rücken

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Unser Gründer @kararossny mit unserem neusten Filmthema @iris.apfel ~

Ein Beitrag geteilt von Entfesselte Welt (@unleashed_world) am 25. Juni 2019 um 16:20 Uhr PDT

Kara Ross verbringt ihre Zeit in diesen Tagen mit Schwerpunkt auf dem Kommunikations- und Storytelling-Unternehmen Unleashed World Inc. Öffentliche Aufzeichnungen zeigen, dass es im September 2017 beim Staat als inländische gemeinnützige Organisation registriert wurde.

Es gibt noch zwei andere Vorstandsmitglieder auf der Website aufgeführt: Susan Rockefeller, eine preisgekrönte Dokumentarfilmerin; und Regina K. Scully, Gründerin der Artemis Rising Foundation und Dokumentarfilmerin.

Ziel des Unternehmens ist es, weibliche Führungskräfte und Unternehmerinnen ins Rampenlicht zu rücken. Die Homepage der Website erklärt in fetter, unterstrichener Schrift: Wir feiern & unterstützen weibliche Handwerker & Unternehmerinnen durch authentisches Storytelling.

Unleashed hebt seine Interviewthemen in Kurzfilme im dokumentarischen Stil.


4. Kara Gaffney Ross engagiert sich für die Förderung der Mädchenbildung

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein toller Start in den Tag am #internationalwomensday ?? Ich habe es geliebt, auf einem @HEYMAMA-Panel mit einigen ROCK STAR-Frauen über das Reframing The Way Women Work zu sprechen. Danke, dass Sie mich aufgenommen haben? @unleashed_world #entrepreneur #femaleentrepreneur #girlboss #bossbabe

Ein Beitrag geteilt von Kara Ross (@kararossny) am 8. März 2019 um 9:06 Uhr PST

Kara Gaffney Ross hat Diamonds Unleashed 2015 als Teil ihres New Yorker Unternehmens Kara Ross gegründet. Sie entwarf drei Schmuckkollektionen, hatte aber nicht die Absicht, die Gewinne zu behalten. Stattdessen sagte sie dem New York Times dass der gesamte Nettogewinn an Wohltätigkeitsorganisationen gespendet wird, die jungen Mädchen und ihrem Streben nach Bildung zugute kommen.

Ross sagte, ihr Unternehmen habe beschlossen, einen Teil der Mittel an Girls Who Code zu spenden, die Teenager ausbilden und sie ermutigen, eine Karriere in der Technologie einzuschlagen. Die zweite Organisation war She’s the First, die Mädchen in ärmeren Gegenden auf der ganzen Welt zugute kommt.

Ross sagte damals der Zeitung, ich befinde mich an einem Punkt in meinem Leben, an dem ich erreicht habe, was ich erreichen wollte. Ich mag das Puzzle, ein Geschäft aufzubauen, aber ich möchte etwas zurückgeben.

Diamonds Unleashed scheint nicht mehr in Betrieb zu sein, aber sie hat ihre Bemühungen in ihr neues Unternehmen integriert. Unleashed World spendet weiterhin Gewinne, um die Bildung von Mädchen und die Schaffung von Arbeitsplätzen zu unterstützen.

Ross hat sich auch für die Organisation Dress for Success engagiert, die Frauen professionelle Kleidung und ein Unterstützungsnetzwerk zur Verfügung stellt. Im Interview mit der Organisation 2017 erklärte Ross ihr Engagement, anderen Frauen zum Erfolg zu verhelfen:

Ich bin sehr glücklich, sagen zu können, dass ich in meiner 25-jährigen erfolgreichen Karriere in der Modebranche alles erreicht habe, was ich mir vorgenommen hatte. Ich wollte meine Energie darauf konzentrieren, etwas zurückzugeben und der nächsten Generation starker weiblicher Führungskräfte zu helfen. Ich glaube, dass ein junges Mädchen, wenn es gebildet wird, einen großen positiven Einfluss auf die Welt haben wird. Wenn ein Mädchen gebildet ist, kann sie dazu beitragen, ihre Kinder, ihre Familie, ihre Gemeinschaft und alle um sie herum zu erziehen.

Bildung und Chancen sind unerlässlich, um den Armutskreis zu durchbrechen. Ich habe mein Geschäft zu einem Vehikel für Philanthropie gemacht, weil ich wirklich glaube, dass wir etwas bewegen können. Ich wollte meine Fähigkeiten, mein Netzwerk und meinen Zugang dazu nutzen, Frauen dazu zu bringen, sich gut zu fühlen, gut auszusehen und Gutes zu tun. Ich habe auch eine so starke ‚GIRL SQUAD‘-Unterstützung. Wenn Frauen zusammenkommen, passieren mächtige Dinge und wir müssen sie an die nächste Generation weitergeben.


5. Kara Ross sagt, sie habe ihre beiden Töchter ohne Hilfe ihres Ex-Mannes unterstützt

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Tolle Geburtstagsfeier für @mccdru gestern in #cuba 24 years young #proudmom #travel #wanderlust @avegm #otramanerahavana

Ein Beitrag geteilt von Kara Ross (@kararossny) am 26. April 2019 um 5:08 Uhr PDT

Kara Gaffney Ross erklärt im Für den Erfolg kleiden Interview ein wenig über ihre erste Ehe. Sie sagte, dass ihr erster Ehemann an der Wall Street arbeitete und an einer Spielsucht litt. Ross sagt, er habe das Geld verloren, das sie für die College-Ausbildung ihrer beiden Töchter gespart hatten.

Ross sagt, sie habe sich von ihm scheiden lassen und ihre beiden Kinder dank des wachsenden Erfolgs ihrer Schmuckkollektionen allein unterstützt. Sie erklärte: Zu dieser Zeit war ich ungefähr fünf Jahre in der Schmuckwelt tätig, nachdem ich an Georgetown & the GIA graduiert hatte. Ich hatte eine Kollektion, die ich an Neiman Marcus verkaufte, und hatte den Beginn eines sehr erfolgreichen Mundpropaganda-Diamantengeschäfts. Die Mädchen und ich waren in einer kleinen Wohnung mit zwei Schlafzimmern und ich arbeitete mir den Hintern ab, um über Wasser zu bleiben. Ich war eine alleinerziehende Mutter in NYC mit zwei Kindern, die ich unterstützen musste, und meinem Geschäft… Ich war [wirtschaftlich] unabhängig, ich war sehr stolz auf meine Arbeit und mein Geschäft und ich war glücklich.

Wie ist der Sohn von Tina Turner gestorben?

Heutzutage ist die finanzielle Situation von Ross sicherlich viel stabiler. Sie und ihr Ehemann Stephen Ross haben 2003 den Bund fürs Leben geschlossen. Sie besitzen ein Haus in Southampton auf Long Island und ein Haus in Palm Beach, Florida. Ihr Penthouse in Manhattan wurde vorgestellt in Architekturübersicht im Jahr 2015. Ihr Penthouse befindet sich im Time Warner Center und überblickt den Central Park mit raumhohen Fenstern.


Interessante Artikel