Kobe Bryants Tochter Natalia wurde ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem sie vom Tod von Vater und Schwester erfahren hatte: Bericht

Der 17-Jährige besucht die Sage Hill High School in Los Angeles und spielt Volleyball

fedex am Columbus-Tag geöffnet
Von Akshay Pai
Veröffentlicht am: 05:26 PST, 13. Februar 2020 In die Zwischenablage kopieren Kobe Bryant

(L-R) Vanessa Laine Bryant, Kobe Bryant, Gianna Bryant und Natalia Bryant (Getty Images)



Die älteste Tochter von Kobe Bryant, Natalia, musste ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem bestätigt wurde, dass die Basketballlegende und ihre jüngere Schwester Gianna bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben gekommen waren.



Kobe (41), Gianna (13) und sieben weitere Personen, darunter zwei Mitglieder des Basketballteams der Mamba Academy, starben, als der Hubschrauber, der sie trug, am 26. Januar in Calabasas, Kalifornien, gegen einen Berghang stürzte Welt, mit Natalia, 17, Berichten zufolge soll so verärgert gewesen sein, dass sie ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Natalia leidet angeblich an Asthma. Der Tod von Kobe und Gianna löste eine Reaktion aus und sie konnte nicht aufhören zu hyperventilieren, was dazu führte, dass sie zur Behandlung aufgenommen wurde.



Trotz des Status ihres Vaters in den USA und der Welt aufgrund seiner Karriere als Basketballspieler bei den Los Angeles Lakers und Giannas ähnlicher Besessenheit mit dem Spiel hat Natalia immer eine Vorliebe für Volleyball gezeigt. Als Schülerin der Sage Hill High School in Los Angeles spielte sie als Mittelfeldspielerin für das Schulteam. Ihre Highlight-Videos wurden im Internet immer viraler.

Sie sah wahrscheinlich eine Schließung des tragischen Todes ihres Vaters und ihrer Schwester, nachdem berichtet wurde, dass beide bei einer privaten Beerdigung im Pacific View Memorial Park in Corona Del Mar, Kalifornien, am Freitag, dem 7. Februar, beigesetzt wurden. 'Vanessa und die Familie wollte einen privaten Dienst, um um ihren Verlust zu trauern “, sagte eine Quelle. 'Die Zeremonie war für alle extrem schwierig, da es für sie immer noch schwierig ist, die verlorenen zwei schönen Seelen zu erfassen.'

Es wurde auch bestätigt, dass ein öffentlicher Gedenkgottesdienst im Staples Center von Los Angeles stattfinden würde, wo Kobe den größten Teil seiner Karriere bei den Lakers ausübte und das liebevoll als das von Kobe gebaute Haus bezeichnet wird. Vanessa hatte eine Einladung für die Veranstaltung veröffentlicht, die als 'Feier des Lebens' bezeichnet wurde und am 24. Februar stattfinden sollte. Sie enthielt 24 Schmetterlinge in Lila und Gelb, der charakteristischen Farbe der Lakers. Das Datum, 24.02.20, ist ähnlich bedeutsam: Es entspricht dem von Gianna getragenen Trikot Nr. 2, dem von Bryant getragenen Trikot Nr. 24 und den 20 Jahren, die er bei den Lakers verbracht hat.



Es wird sein besucht von Freunden, Familie, NBA-Funktionären und NBA-Spielern sowie Dauerkarteninhabern und lokalen Politikern. Mitglieder der Öffentlichkeit erhalten die Möglichkeit, ebenfalls zu gehen, müssen jedoch Tickets kaufen, die je nach Verfügbarkeit vergeben werden.

Wenn Sie eine Nachricht oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Interessante Artikel