Besetzung von 'The Life Ahead': Treffen Sie Sophia Loren, Ibrahima Gueye und die Stars im Netflix-Film zu Romain Garys Roman

Basierend auf dem Roman 'Das Leben vor uns' sieht der Film, der diesen Freitag zu Netflix kommt, vielleicht wie Ihr herkömmlicher Tränenfluss aus, ist aber tatsächlich so viel mehr als das

Von Alakananda Bandyopadhyay
Aktualisiert am: 23:19 PST, 12. November 2020 In die Zwischenablage kopieren

(Netflix)



Die Geschichte von Madame Rosa und Momo ist einzigartig: Sie ist eine Holocaust-Überlebende, die versucht, Kinder von Sexarbeiterinnen zu rehabilitieren, und Momo ist eine Rebellin, absolut giftig gegenüber allem, was Rosa versucht, für ihre Schutzzauber zu tun. Zusammen gedeihen sie jedoch irgendwie in einem Gleichgewicht, das nach vielen Kämpfen in Edoardo Pontis Film 'The Life Ahead' erreicht wurde.



Basierend auf dem Roman 'Das Leben vor uns' von Romain Gary könnte der Film, der am Freitag, dem 13. November, zu Netflix kommt, wie ein herkömmlicher Tränenfluss aussehen, ist aber tatsächlich so viel mehr als das. Der Schmerz und die Sehnsucht, in einer Gesellschaft unerwünscht und verworfen zu sein, werden von einer erfahrenen Besetzung über die Perfektion hinaus untersucht. Die Geschichte folgt Rosa, die 'eine alternde Holocaust-Überlebende ist, die eine Verbindung zu einem jungen Einwanderer aus Senegal herstellt, der sie kürzlich ausgeraubt hat', enthüllt die offizielle Zusammenfassung. Hier ist wer spielt die Hauptrolle:

Sophia Loren

Sophia Loren nimmt an den 11. jährlichen Governors Awards der Academy of Motion Picture Arts and Sciences teil (Getty Images)



Die mit dem Oscar ausgezeichnete Schauspielerin spielt die großzügige Rosa in ihrem Sohn, Pontis Adaption der Geschichte. Vielleicht erinnern Sie sich an sie aus dem berüchtigten Schwarz-Weiß-Bild von Loren und Jayne Mansfield, auf dem sie die reichliche Spaltung des letzteren aus ihrem weißen Kleid mit einem lebendigen Seitenblick betrachtet. Loren ist seit den 60er und 70er Jahren eine Ikone und spielt auch weiterhin mit Paul Newman, Marlon Brando, Gregory Peck und Charlton Heston. Zu ihren amerikanischen Filmen gehörten 'El Cid' (1961), 'Der Untergang des Römischen Reiches' (1964), 'Arabesque' (1966), 'Man of La Mancha' (1972) und 'The Cassandra Crossing' (1976). Ihre beliebtesten italienischen Filme sind 'Marriage Italian Style' (1964) und 'A Special Day' (1977). Loren hat auch eine zweite Oscar-Nominierung und fünf Golden Globe Awards für ihren Namen.

Ibrahima Gueye

Ibrahima Gueye und Sophia Loren in 'The Life Ahead' (Netflix)

Der junge Schauspieler spielt den kleinen Momo in dem Film - ein Lagerhaus der Wut und des Protests gegen das Leben, wie er es gesehen und gekannt hat. Gueye ist bekannt für seine Arbeiten zu 'Adouna: La vie, le monde' (2012) und 'Muñeca Negra' (2019).



April Zamora

Schauspielerin Abril Zamora nimmt am 28. Fototermin der Union de Actores teil (Getty Images)

Wer ist der Zufall, dass der Rapper datiert?

Die Transgender-Autorin und Schauspielerin spielt die Rolle einer der Mütter der Schutzzauber, um die sich Rosa im Film kümmert. Zamora ist am beliebtesten für 'Gefährliche Mütter' (2019), 'Vis a vis' (2015) und 'Indetectables' (2017).

'The Life Ahead' kann ab Freitag, dem 13. November, nur auf Netflix gestreamt werden.

Wenn Sie einen Unterhaltungsbericht oder eine Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an uns unter (323) 421-7515

Interessante Artikel