'Lucille Ball: Leben, Tod & Geld': Was war das Vermögen des Stars 'I Love Lucy' zum Zeitpunkt ihres Todes?

Balls Tod und der Kampf, der ausgelöst wurde, um ihren Nachlass zu beanspruchen, sind Gegenstand des neuesten Specials von Reelz, 'Lucille Ball: Tod, Leben & Geld'.

Von Neetha K.
Veröffentlicht am: 21:50 PST, 8. Januar 2021 In die Zwischenablage kopieren

Lucille Ball (Getty Images)



wie viele kinder hatte mary tyler moore

Als Lucille Ball 1989 starb, war sie ein bekannter Name. Ball war am bekanntesten für ihre Rolle in 'I Love Lucy', die sie zusammen mit ihrem ersten Ehemann, Desi Arnaz, der ersten farbigen Person, die im amerikanischen Fernsehen eine männliche Hauptrolle spielte, produzierte und spielte. Sie war auch die erste Frau, die ein großes Fernsehstudio, Desilu Productions, leitete, das viele beliebte Fernsehserien produzierte, darunter 'Mission: Impossible' und 'Star Trek'.



Balls Tod und der Kampf, der ausgelöst wurde, um ihren Nachlass zu beanspruchen, sind Gegenstand des neuesten Specials von Reelz, 'Lucille Ball: Tod, Leben & Geld'. Nach ihrem Tod wurde ihr Nachlass zwischen ihren beiden Kindern Lucie Arnaz und Desi Arnaz Jr. sowie ihrem zweiten Ehemann Gary Morton aufgeteilt. Morton heiratete später die Profigolferin Susie McAllister nach Balls Tod und als er starb, überließ er Balls persönliche Gegenstände McAllister. McAllister stellte die Gegenstände dann für hohe Beträge zur Versteigerung. Dies führte zu einem vollständigen Nachlasskrieg zwischen McAllister und Balls Kindern, als Balls Erben darum kämpften, ihre kostbaren Gegenstände wie Schmuck, Auszeichnungen für Lebensleistungen und Liebesbriefe zurückzubekommen.

Wer ist Lucille Ball?

Der amerikanische Schauspieler Lucille Ball reagiert auf den in Kuba geborenen Schauspieler Desi Arnaz in einem Standbild aus der Fernsehsendung 'I Love Lucy', 1956 (Getty Images).



Ball war eine der prominenten Hauptdarstellerinnen des 20. Jahrhunderts, die den Weg für weibliche Charaktere im Fernsehen ebnete. Zu einer Zeit, in der weibliche Schauspieler und Charaktere hauptsächlich dazu verwendet wurden, „interessante“ Szenen für ihre männlichen Kollegen zu erstellen, war sie der Star ihrer eigenen Show und brachte die Leute zum Lachen, so wie sie es wollte. Ihre Arbeit mit Vivian Vance, dem Star von 'I Love Lucy' in 'The Lucy Show', zeigte weibliche Hauptdarsteller, die zusammenarbeiten, um sich gegenseitig zu unterstützen - ein Format, das das Fernsehen bis heute mit modernen Shows wie 'Grace and Frankie', 'Sex and' beeinflusst die Stadt 'und' Broad City '.

Thomas Wayne als Batman und Martha Wayne als Joker

Als Arnaz und Bell ihr eigenes Fernsehstudio kauften, leitete Lucille Ball als erste Frau ein großes Fernsehstudio, obwohl sie es liebte, vor der Kamera zu unterhalten. Unter ihrer Führung brachte Desilu Productions Shows wie 'Star Trek' und 'Mission Impossible' zum Publikum, Shows, die seitdem Franchise-Unternehmen ausgelöst haben und heute einen großen kulturellen Einfluss haben.

Was war Lucille Balls Vermögen zum Zeitpunkt ihres Todes?

Die amerikanische Schauspielerin Lucille Ball und ihr Ehemann Desi Arnaz kommen am 10. Juni 1959 mit ihren Kindern Lucie und Desi Jr. am Londoner Flughafen an. Sie sind gerade zu einem dreitägigen Besuch aus Neapel angekommen. (Foto von J. Wilds / Keystone / Hulton Archive / Getty Images)



Mit Arnaz schloss Bell einen Vertrag ab, um das Eigentum an 'I Love Lucy' zu übernehmen. Als CBS später die Rechte an der Show zurückbrachte, verkaufte das Paar sie 1957 für 4,5 Millionen Dollar an das Netzwerk, ein inflationsbereinigter Betrag von 40 Dollar Millionen heute. Mit diesem Geld gründeten Ball und Arnaz ihre eigene Produktionsfirma namens Desilu Productions. 1962 kaufte Ball Arnaz 'Anteil an dem Unternehmen für 2,5 Millionen Dollar. 1967 verkaufte sie das gesamte Unternehmen für 17 Millionen US-Dollar an Gulf + Western - heute sind es 130 Millionen US-Dollar.

1989 starb Ball im Alter von 77 Jahren an einer gebrochenen Aorta. Arnaz war drei Jahre zuvor an Lungenkrebs gestorben. Als sie starb, hatte sie ein geschätztes Nettovermögen von 40 Millionen US-Dollar, was heute 80 Millionen US-Dollar entspricht Gazette Review . Das Anwesen wurde zwischen ihren Kindern und ihrem zweiten Ehemann aufgeteilt.

Billy Dee Williams und Cicely Tyson

'I Love Lucy' prägt auch heute noch Geld und ist eine wichtige Einnahmequelle für CBS. Die Wiederholungen der Show helfen CBS dabei, 20 Millionen US-Dollar an Jahreseinkommen zu verdienen Los Angeles Zeiten .

'Lucille Ball: Leben, Tod & Geld' wird am Montag, den 25. Januar um 22 Uhr ET auf Reelz uraufgeführt.

Wenn Sie einen Unterhaltungsbericht oder eine Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an uns unter (323) 421-7515

Interessante Artikel