Mann sexuell missbraucht Schwester jahrelang, sagte Tochter 'Gott hat dich zu meiner Frau gemacht', nachdem er sie sexuell angegriffen hatte

Er missbrauchte seine Schwester 7 Jahre lang und griff seine beiden Töchter an, eine davon 11 Jahre lang

Mann sexuell missbraucht Schwester seit Jahren, sagte Tochter

(Getty Images)



Ein Horrorvater in Australien wurde zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt, nachdem er seine Schwester und zwei Töchter sexuell missbraucht hatte und ihnen sagte: 'Gott hat dich zu meiner Frau gemacht.' Laut einem Bericht von The Sun wurden die traumatisierten Frauen Erpressung, körperlicher und religiöser Belehrung ausgesetzt, um sie davon abzuhalten, sich zu äußern.



hat lebron james geschwister?

Der Abweichler aus Adelaide, Südaustralien, dessen Identität nicht bekannt gegeben wurde, um seine Opfer zu schützen, soll seine Schwester gezwungen haben, ihm zuzusehen, wie er ihr Meerschweinchen in Stücke hackt, um sie davor zu warnen, ihren Eltern von dem Missbrauch zu erzählen. Lokale Medien berichteten, wie er einer seiner Töchter erzählte, dass Gott sie für ihn zu einer Frau gemacht habe.

Adelaide Now berichtete, wie der 62-Jährige 1978 mit 20 Jahren seine verdorbenen Aktivitäten begann und seine jüngere Schwester erst fünf Jahre alt war. Der korrupte Pädophile, der von einem Richter als manipulativ, grausam und böswillig beschrieben wurde, gab zu, seine Schwester sieben Jahre lang bis 1985 wiederholt missbraucht zu haben. Berichten zufolge ließ er sich von seinen Freunden sexuell angreifen, während er zusah.



In einem Fall schossen die abweichenden Kugeln aus einer Schusswaffe auf die Puppe seiner kleinen Schwester, um sie einzuschüchtern. Was ist mehr? Berichten zufolge gestand er auch, eine seiner Töchter ab dem Alter von vier Jahren bis zu ihrem 15. Lebensjahr missbraucht zu haben. Er missbrauchte seine Schwester auch nach dem Treffen mit seiner Frau weiter, wonach er zwei ihrer sechs Kinder sexuell angreifen würde. Dem Richter zufolge war seine Frau daran beteiligt, den Missbrauch ihrer Töchter zu erleichtern. '

Es ist schwer vorstellbar, wie furchterregend, beängstigend und verwirrt jedes dieser kleinen Mädchen gewesen wäre “, sagte die Richterin des SA-Bezirksgerichts, Joanne Tracey, während der Verurteilung. „Ihr Verhalten gegenüber jedem Kind war manipulativ, grausam und böswillig. Einmal haben Sie Ihre Schwester in den Schuppen gebracht, während sie zusah, wie Sie ein Meerschweinchen aufschlitzen und ihr sagten, dass dies passieren würde, wenn sie es Ihren Eltern erzählen würde. «

Jahre später drohten Sie ihr mit emotionaler Erpressung und forderten sie auf, ein Geständnis zu schreiben, das Sie unterschreiben sollten. Sie sagten ihr dann, dass Sie ins Gefängnis gehen und Ihre Frau und Kinder verlieren würden “, fuhr sie fort. Du hast [einer Tochter] gesagt, dass Gott sie für dich wie eine Frau gemacht hat. Seit sie das Haus verlassen hat, sieht sie ihre Familie als Kult an. '



[Eine andere Tochter] hat beschrieben, wie Sie sie anders behandelt haben als ihre Schwestern, sie vom Rest der Familie isoliert und ihr gedroht haben, wenn sie über Ihren Missbrauch gesprochen hat «, fügte Tracey hinzu. Der Verdächtige wurde gemäß dem Bericht wegen dreier Anklage wegen „unanständiger Körperverletzung, zweier Anklagepunkte wegen grober Unanständigkeit, Anstiftung oder Beschaffung eines Aktes grober Unanständigkeit und unrechtmäßigen Geschlechtsverkehrs“ für schuldig befunden. Er wurde zu 20 Jahren Gefängnis mit mindestens 16 Jahren Haft verurteilt.

Richterin Tracey applaudierte seinen Opfern für die Überwindung von Scham, Verlegenheit, Albträumen und Panikattacken, um ihre Folter erneut zu erleben und den Pädophilen vor Gericht zu stellen. Trotz dir sind sie stark, konzentriert und entschlossen, dich zurückzulassen und besser zu sein als du, fügte sie hinzu.

Wenn Sie eine Nachricht oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Interessante Artikel