'Herr. Mercedes 'Staffel 2 Folge 2 Rückblick:' Lass uns durchstreifen gehen '

Brady zeigt seine neu entdeckten geistigen Fähigkeiten, als sich der ahnungslose Hodges in der neuesten Epsiode der Stephen King-Adaption mit seinem alten Kumpel Jerome Robinson wiedervereinigt.

Mädchen im Keller Doku
Von suraj prabhu
Aktualisiert am: 03:11 PST, 30. August 2018 In die Zwischenablage kopieren Stichworte :

'Ich bin so weit von dir entfernt und doch näher als du jemals wissen wirst', sagt Brady Hartsfield in der neuen Folge der zweiten Staffel von 'Mr. Mercedes.' In der Eröffnungsfolge der neuen Staffel haben wir gesehen, wie Brady Hartsfield seine Augäpfel bewegt hat. Nur eine Folge später macht er viel mehr als das, aber aus irgendeinem Grund scheint es nicht viel Wert für die Ausstellung einer Show zu sein, deren neue Richtung in dem 2-minütigen Trailer, der vor der Premiere ankam, ziemlich deutlich gemacht wurde .



[Spoiler Alert: Diese Rezension enthält Details aus Episode 2 der zweiten Staffel von 'Mr. Mercedes 'und auch einige Leckerbissen aus Stephen Kings' End of Watch ', auf dem die Saison basiert.]



Aber das nimmt nichts von Harry Treadaways brillanter Leistung als komatöser Brady und als personifizierter Geist des verstörten Massenmörders. Angesichts der Tatsache, dass die neue Staffel eine Adaption des letzten Buches von Stephen Kings 'Bill Hodges Trilogy' ist, hatten die Showrunner die schwierige Aufgabe, eine filmische Behandlung zu wählen, die gut genug war, um Kings plötzlichen Übergang von hartgesottener Krimi zu einem ausgewachsenen übernatürlichen Psychothriller zu übersetzen . Die Behandlung, die sie erfolgreich gewählt haben, gibt den Zuschauern einen surrealen Blick auf Brady Hartsfields Geist, indem sie seine High-Tech-Männerhöhle aus dem wirklichen Leben in die Nischen seines Geistes transportieren.

Die Show wählt eine interessante filmische Behandlung, um Brady darzustellen

Die Show wählt eine interessante filmische Behandlung, um Bradys personifizierten Geist darzustellen, als er sich in den Kopf von Schwester Sadie schleicht. (Bildquelle: Audience Network)



In der letzten Folge scheint Brady dank Bradys Arzt, Felix Babineaus (Jack Huston) reichlicher Dosis eines experimentellen Arzneimittels, die Fähigkeit erlangt zu haben, den Geist zu infiltrieren, beginnend mit seiner Krankenschwester Sadie (Virginia Kull), die sich am besten ausgibt ein Kaninchen im Scheinwerferlicht eines Lastwagens gefangen. Brady lässt seine neuen mentalen Kräfte entfalten, indem er zuerst Sadie dazu bringt, ihre eigenen Brüste zu streicheln, und dann ihre motorischen Fähigkeiten testet, bis er sie am Ende der Episode erfolgreich dazu bringt, ein Skalpell in die Hand zu nehmen, um zu versuchen, Bill zu erstechen Hodges.

Das Problem, den Unglauben auszusetzen, während versucht wird, die Verschwörung zu verdauen, wird schwieriger, da die erste Staffel von allem, was außerhalb des Reiches des Bekannten liegt, klar blieb. Und hier hat die Show ihre Stärke gewonnen - die Tatsache, dass gewöhnlichen Menschen im wirklichen Leben groteske Dinge passieren. Wenn dieses Thema aus dem Fenster geworfen wird, stellen sich mehrere Fragen. Wie hat die Droge Brady versehentlich diese Kräfte verliehen? Warum kann er nur Sadie kontrollieren? Ist seine Macht, den Geist in der Luft zu kontrollieren? Oder hat Sadie es bekommen, weil sie oft direkten physischen Kontakt mit seinem vegetativen Körper hat? Sind Menschen mit schwächeren Köpfen und sympathischeren Einstellungen anfälliger für Bradys telepathische Eingriffe? All diese und viele weitere Fragen werden hoffentlich beantwortet, wenn die Serie langsam an Fahrt gewinnt.

In der Zwischenzeit ist der unnachahmliche Brendan Gleeson immer noch mit Bill Hodges auf dem Laufenden, den wir immer detaillierter kennenlernen. Seine Liebe zu Neil Young und seinem geliebten Plattenspieler taucht in Form einer Montage (eine von mehreren in der Show) zu Beginn der Episode zu 'Till The Morning Comes' auf. Nachdem Hodges in der letzten Folge seinen langjährigen Freund und Partner Pete verloren hat, ist er wieder zu seinem trostlosen, bittersüßen irischen Selbst zurückgekehrt. Er hat keine Ahnung, dass Brady eine neue Fähigkeit erlernt hat, als er versucht, seine weltlichen Fälle für 'Finders Keepers', das Detektivbüro, das er jetzt mit Holly leitet, zu lösen.



In einem Fall geht es darum, einen Mann aufzuspüren, von dem bekannt ist, dass er mit dem Kartell zusammenarbeitet, weil er wegen Erpressung und Mordes an ihm angeklagt ist. Als Bill ihn schließlich findet, ist er immer noch derselbe Hodges. Aber er ist weich geworden, weil er den Mann entkommen lässt, nachdem er gesehen hat, dass er mit seinen beiden jungen Söhnen auf der Flucht ist, und nachdem der Mann klar geworden ist, dass er nur ein Kurier für das Kartell ist.

Brendan Gleeson ist zurück als Detective Bill Hodges, der in der zweiten Staffel von Mr. Mercedes die ersten Fragen stellt.

Brendan Gleeson ist zurück als Detective Bill Hodges, der in der zweiten Staffel von Mr. Mercedes die ersten Fragen stellt.

Wir sehen auch mehr von Hodges 'Frau Donna (Nancy Travis), die Bill als Resonanzboden benutzt, um seinen Kopf gerade zu halten. In einer subtil aufschlussreichen Szene, die unserem Helden viel Charaktertiefe verleiht, fragt Donna Hodges: 'Warum kannst du nicht einfach das Leben genießen und aufhören, den Wert darin zu finden?' Hodges antwortet auf seine typisch resignierte Weise: 'Was ist, wenn ich nicht dafür gebaut bin?'

Interessanterweise ist ein Schlüsselaspekt aus dem Buch 'End Of Watch', das die Grundlage dieser Saison bildet, noch nicht aufgetaucht. Im allerersten Kapitel des Buches wird bei Bill Hodges Bauchspeicheldrüsenkrebs diagnostiziert und er hat 18 Monate Zeit zu leben. Vielleicht beabsichtigen das Kreativteam der Show, angeführt von Regisseur Jack Bender ('Under the Dome') und den Autoren David E. Kelley ('Big Little Lies') und Dennis Lehane, den stämmigen, brütenden Detektiv für eine weitere Staffel am Leben zu erhalten und zu treten?

Todesursache Alan Colmes

In der neuen Folge werden auch einige bekannte Gesichter aus der ersten Staffel wieder vorgestellt. Wir sehen, wie Lou (Breeda Wool) sich erholt, nachdem er im Finale der vergangenen Saison von Brady erstochen wurde, und was noch wichtiger ist, wir sehen endlich, wie Jerome (Jharrell Jerome) nach einem Semester in Harvard zu einer großen Begrüßungsparty nach Hause zurückkehrt. Fans der ersten Staffel werden sich an Jerome erinnern, der der Computerfreak war, der Hodges 'treuen Kumpel gespielt hat, und ihr Wiedersehen in der neuen Folge wird den Fans mit Sicherheit ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Weihnachtsmann Adresse Nordpol

Es gibt auch viel Raum für Jeromes Charakterentwicklung. Seine Noten in Harvard sind nicht die besten und er scheint unter einem angemessenen Druck zu stehen, die Erwartungen seiner Eltern zu erfüllen. Er raucht jetzt auch einen Topf (natürlich heimlich) und schlägt ziemlich hart auf seinen Vape Pen ein. Er bittet sogar seinen Vater um ein Bier und kommt damit davon, bevor er es mit Hodges teilt. Sogar die Dinge zwischen Jerome und seiner jüngeren Schwester Barbara (Makayla Lysiak) werden langsam angespannt, da die junge Schwester es offensichtlich satt hat, unter Jeromes Schatten zu leben.

Um ehrlich zu sein, hat Jerome geholfen, einen Massenmordverrückten zu schnappen, bevor er überhaupt aufs College ging, und das ist keine geringe Last, die man durch das Leben tragen muss. Ob Jerome wieder in den Brady-Hodges-Kampf verwickelt wird, ist abzuwarten, aber ich würde auf jeden Fall gerne mehr von ihm im Laufe der Saison sehen.

Jharell Jerome kehrt als Jerome Robinson in Episode 2 der neuen Staffel von zurück

Jharell Jerome kehrt als Jerome Robinson in Episode 2 der neuen Staffel von 'Mr. Mercedes'.

Die Episode endet mit einer interessanten Bemerkung. Nachdem eine Krankenschwester im Krankenhaus, mit der Hodges befreundet ist, ihn anruft und ihn darüber informiert, dass Brady möglicherweise wieder zu sich kommt, verlässt Hodges Holly auf Jeromes Party, als sie ins Krankenhaus eilt. Brady sieht Hodges durch die Augen von Schwester Sadie und bringt sie telepathisch dazu, sich schlau ein Skalpell zu schnappen und zu töten, nur um von ihrem Kollegen unterbrochen zu werden, der zu Bradys komatösem Körper eilt und irgendwie die telepathische Bindung bricht. Nur zwei Folgen in der neuen Staffel und Hodges ist schon so nah am Sterben, und er weiß es noch nicht einmal.

Als die Episode endet, sehen wir, wie Brady verzweifelt versucht, aus seinen eigenen Gedanken auszubrechen, um Hodges endgültig zu finden, aber er wird durch das Metalltor zu seiner Menschenhöhle zurückgehalten, in das wir in Staffel 1 eingeweiht waren. Das Tor, das benutzt wurde Bradys Geheimnis sicher geheim zu halten, ist jetzt die Grenze, die die Grenzen seines Geistes markiert. Für diejenigen, die die plötzliche Änderung des Themas der Show ertragen können, werden die restlichen Folgen Sie sicherlich in ein chaotisches, blutiges, mit schwarzen Komödien gefülltes psychologisches Schreifest hineinziehen! Machen Sie sich bereit.

Staffel 2 von 'Mr. Mercedes 'wird jetzt ausgestrahlt Zielgruppennetzwerk . Neue Folgen folgen jeden Mittwoch um 15:00 Uhr PST.

Haftungsausschluss: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten gehören dem Verfasser und werden nicht unbedingt von ferlap geteilt.