Fahndungsfoto eines Studenten, der wegen Marihuana-Besitzes verhaftet wurde, wird viral

Die 19-jährige Marschall Perkina wurde im Februar wegen Marihuana-Besitzes festgenommen. Nachdem ihr Fahndungsfoto auf Twitter gepostet worden war, fragten die Leute sie nach Make-up-Tutorials

Stichworte : , Fahndungsfoto eines Studenten, der wegen Marihuana-Besitzes verhaftet wurde, wird viral

(Quelle: Polizeibehörde)



Eine ehemalige Studentin der Texas A & M Commerce University hätte nie gedacht, dass sie nur wenige Monate nach ihrer Verhaftung wegen Marihuana-Besitzes auf dem Weg zu einer Party zu einer Internet-Sensation werden würde.



In dieser Nacht war ich wirklich gelangweilt, sagte die 19-jährige Marschallin Perkins aus Dallas. Ich wollte nur mit meinen Freunden ausgehen und so aussehen, wie ich aussah.

Nach ihrer Verhaftung am 6. Februar wurde ihr Fahndungsfoto im April auf dem Twitter-Account von Mugshot Baes veröffentlicht, der am Freitagmorgen über 280.000 Likes einbrachte.



Seitdem haben die Leute Perkins um Make-up-Tutorials gebeten und ihr Foto mehrmals retweetet.

In welcher Nacht kommt Teen Mama 2?

Jemand hat sich an mich gewandt, um meine eigene Make-up-Linie zu gründen. Es ist verrückt. Mein Verstand ist überwältigt, sagte Perkins. Jetzt ist es etwas so Positives geworden, dass ich es einfach annehmen und sehen werde, wohin es mich führt.

In der Nacht ihrer Verhaftung hatte Perkins gerade ein Make-up-Tutorial auf Facebook Live abgeschlossen, bevor sie mit ihren Freunden feiern ging.



Ich saß ungefähr zwei Minuten in meinem Auto und wartete auf meine Freunde, und während ich wartete, hielt ein Polizeiauto direkt hinter mir, sagte sie.

Die 19-Jährige sagte, ein Polizist aus Greenville habe ihre Schilder und die Registrierung, die sauber zurückkamen, laufen lassen. berichtete das Sternentelegramm .

Der Polizist wurde jedoch misstrauisch, als sie gehen wollte, nachdem er Marihuana gerochen und ihr gesagt hatte, sie solle aus dem Fahrzeug steigen. Nachdem er ihr Auto vollständig durchsucht hatte, fand er zwei Gramm Unkraut.

Sie wurde kurz vor Mitternacht in das Gefängnis von Hunt County eingewiesen, wo ihr Fahndungsfoto aufgenommen und am nächsten Morgen freigelassen wurde.

ist Schwindel eine Nebenwirkung des Moderna-Impfstoffs

Perkins sagte, sie sei verlegen, nachdem sie ihr Foto später an diesem Tag auf der Facebook-Seite der Polizei von Greenville gesehen habe.

Die Leute schickten es mir und fragten: 'Bist du das?' Zu der Zeit, als ich verlegen war, sagte ich: 'Nein, ich weiß nicht, wer das ist', sagte Perkins.

Trotzdem tauchte ihr Fahndungsfoto zwei Monate später auf dem Twitter-Account von Mugshot Baes wieder auf.

Ich fand es wirklich lustig, weil ich weiß, dass bei diesen Seiten jemand es einreichen muss, sagte Perkins. Ich denke: 'Wer hier denkt, ich bin süß genug, um auf dieser Seite zu sein?'

Mein Telefon wurde verrückt, sagte Perkins. Es war mir immer noch peinlich, weil ich nicht wollte, dass die Leute es wissen. Aber als ich dann anfing, die Kommentare zu lesen, wie ich war, bemerken die Leute außer mir im Gefängnis wirklich mein Talent und was ich tun kann.

Perkins hat seitdem einen starken Anstieg ihrer Follower in verschiedenen sozialen Kanälen wie Instagram, YouTube usw. verzeichnet, zusammen mit einem deutlichen Anstieg der Terminbuchungen für Make-up-Tutorials.

Interessante Artikel