Salma Hayeks Ehemann spendet 113 Millionen US-Dollar, um Notre Dame zu reparieren. Der französische Milliardär verspricht 226 Millionen US-Dollar

Salma Hayeks Ehemann, der französische Tycoon Francois-Henri Pinault und der Milliardär Bernard Arnault haben zusammen 339 Millionen US-Dollar für den Wiederaufbau der Kathedrale Notre Dame nach dem verheerenden Brand zugesagt

Von Vidisha Joshi
Aktualisiert am: 03:12 PST, 13. März 2020 In die Zwischenablage kopieren Salma Hayek

Die Schauspielerin Salma Hayek posiert mit ihrem Ehemann Francois-Henri Pinault (Quelle: Getty Images)



Frankreichs reichster Mann Bernard Arnault hat Berichten zufolge 200 Millionen Euro für die Reparatur und Restaurierung der Kathedrale Notre Dame in Paris zugesagt. Auf diese Weise ist es dem Franzosen gelungen, die Spende von Salma Hayeks Ehemann, dem französischen Tycoon Francois-Henri Pinault, zu verdoppeln.



Der Multimilliardär Arnault, der die LVMH-Luxusgütergruppe leitet, zu der Louis Vuitton, Christian Dior und Givenchy gehören, wurde sofort zum größten Wohltäter eines von Präsident Emmanuel Macron eingeleiteten Aufrufs. Am Tag des Brandes, d. H. Am Montag, hatte Salma Hayeks Ehemann Pinault, der Marken wie Gucci und Alexander McQueen kontrolliert, ebenfalls 100 Millionen Euro für den Wiederaufbau der Kathedrale zugesagt.

wann fängt Teen Mama 2 wieder an

Der reichste Mann Frankreichs, Bernard Arnault, hat Berichten zufolge 200 Millionen Euro für die Reparatur und Restaurierung der Kathedrale Notre-Dame in Paris zugesagt. (Foto von Pascal Le Segretain / Getty Images)



Was ist das Nettovermögen von David Letterman?

Laut der jüngsten Aussage der LVMH-Gruppe sind „die Familie Arnault und die LVMH-Gruppe in Solidarität mit dieser nationalen Tragödie mit dem Wiederaufbau dieser außergewöhnlichen Kathedrale verbunden, Symbol Frankreichs, ihres Erbes und ihrer Einheit. In der Zwischenzeit stellt die LVMH-Gruppe dem Staat und den betroffenen Behörden alle ihre kreativen, architektonischen und finanziellen Teams zur Verfügung, um die lange Arbeit des Wiederaufbaus einerseits und der Mittelbeschaffung andererseits zu unterstützen. '

Es wird weiter berichtet, dass die französische Heritage Foundation eine 'nationale Sammlung' auf ihrer Website gemäß veröffentlicht hat Tägliche Post. Darüber hinaus hat Valerie Pecresse, Präsidentin der Region Ile-de-France, ein Budget von 10 Millionen Euro für 'Soforthilfe zur Unterstützung der Erzdiözese bei der Aufnahme der Arbeiten' vorgelegt. Sie fügte hinzu: 'Dieser Wiederaufbau, der offensichtlich sehr teuer sein wird, wird ein ganzes Land mobilisieren.'

Eine allgemeine Ansicht der Kathedrale Notre-Dame nach einem Großbrand gestern am 16. April 2019 in Paris, Frankreich. (Foto von Dan Kitwood / Getty Images)



Der Chef eines französischen Holzunternehmens teilte den lokalen Nachrichtensendern mit, dass sie bereit seien, die besten verfügbaren Eichenbalken für den Wiederaufbau des komplizierten Gitters bereitzustellen, das das jetzt zerstörte Dach, auch als 'Wald' bekannt, stützte. „Die Arbeit wird sicherlich Jahre, sogar Jahrzehnte dauern, aber es werden Tausende Kubikmeter Holz benötigt. Wir müssen die besten Exemplare mit großen Durchmessern finden “, sagte Sylvain Charlois von der Charlois-Gruppe in Murlin, Zentralfrankreich.

Die in Paris ansässige UNESCO der Vereinten Nationen hat sich außerdem verpflichtet, 'an Frankreichs Seite' zu stehen, um die Stätte wiederherzustellen, die 1991 zum Weltkulturerbe erklärt wurde. 'Wir stehen bereits in Kontakt mit Experten und sind bereit, eine dringende Evaluierungsmission zu entsenden den Schaden retten, was gerettet werden kann, und kurz- und mittelfristig Maßnahmen erarbeiten “, sagte Audrey Azoulay, Generalsekretärin der UNESCO, in einer Erklärung am Dienstag.

Salma Hayeks Ehemann Pinault hatte ebenfalls 100 Millionen Euro für den Wiederaufbau der Kathedrale zugesagt. (Foto von Francois Durand / Getty Images)

Die Bemühungen, die Kathedrale zu retten, begannen, nachdem ein sichtlich emotionaler Macron vor der gotischen Kathedrale gesprochen hatte. Er erwähnte die Notwendigkeit einer nationalen Spendenaktion zur Wiederherstellung von Notre-Dame und sagte, dass sie am Dienstag offiziell gestartet werden würde.

Warum braucht man bei einer Sonnenfinsternis eine Brille?

In der Zwischenzeit bestätigten die Feuerwehrleute am Veranstaltungsort am Dienstagmorgen, dass das Feuer vollständig gelöscht worden war und dass die Feuerwehrleute die ganze Nacht über dabei waren. Die Ursache des Feuers wurde jedoch nicht bestätigt, aber es wird angenommen, dass die intensiven Restaurierungsarbeiten, die die Kathedrale durchlief, eine Rolle bei der Auslösung des Feuers gespielt haben könnten.

Feuerwehrleute am Veranstaltungsort bestätigten am Dienstagmorgen, dass das Feuer vollständig gelöscht worden war und dass die Feuerwehrleute die ganze Nacht über dabei waren. (Foto von Benoît Moser / BSPP über Getty Images)

Interessante Artikel