Selena Gomez sagt, dass sie während ihres Kampfes gegen Lupus bösartig angegriffen wurde, weil sie an Gewicht zugenommen hatte: 'Das hat mich wirklich durcheinander gebracht.'

Die 27-jährige Sängerin gab zu, dass die Angriffe sie emotional „durcheinander gebracht“ hatten, da sie keine Kontrolle über ihre Gewichtsschwankungen hatte

Wie groß ist Pete Buttigieg?
Stichworte : Selena Gomez sagt, dass sie bösartig angegriffen wurde, weil sie während ihres Kampfes gegen Lupus an Gewicht zugenommen hatte:

Selena Gomez (Quelle: Getty Images)



Selena Gomez erzählte kürzlich, wie sehr sie sich verletzt fühlte, nachdem die Leute sie für ihre Gewichtszunahme nach ihrem Kampf gegen Lupus kritisierten.



Während eines Auftritts in Raquelle Stevens 'Video-Podcast 'Giving Back Generation' gab die 27-jährige Sängerin zu, dass die 'Angriffe' auf ihre sich verändernde Körperstruktur sie wirklich emotional 'durcheinander gebracht' haben, insbesondere wenn sie keine Kontrolle darüber hatte ihre Gewichtsschwankungen. Sie enthüllte, dass eine Kombination aus ihrem Zustand, Medikamenten und anderen Gesundheitsfaktoren zu ihrer plötzlichen Gewichtszunahme beitrug. Tägliche Post berichtet.

„Ich habe Lupus und beschäftige mich mit Nierenproblemen und Bluthochdruck, daher beschäftige ich mich mit vielen gesundheitlichen Problemen. Und da habe ich wirklich angefangen, mehr von dem Körperbild zu bemerken “, sagte sie. 'Es ist das Medikament, das ich für den Rest meines Lebens einnehmen muss - es hängt sogar vom Monat ab, um ehrlich zu sein.'



Schwesternschaft der Reisehose 3 Film

Die Sängerin 'Lose You To Love Me' erhielt Flak für etwas, das sie außerhalb ihrer Kontrolle hatte, und sagte, die negativen Kommentare in den sozialen Medien hätten sie beeinflusst.

„Also für mich ist mir wirklich aufgefallen, als Leute anfingen, mich wegen [Gewichtszunahme] anzugreifen. Und in Wirklichkeit ist das nur meine Wahrheit. Ich schwanke. Es kommt darauf an, was in meinem Leben passiert «, sagte sie. 'Das hat mich sehr beschäftigt. Das hat mich wirklich ein bisschen durcheinander gebracht. '

Selena Gomez nimmt an der New Yorker Premiere von 'The Dead Don't Die' im Museum of Modern Art am 10. Juni 2019 in New York City teil. (Getty Images)



Sie sagt jedoch, dass sie ihr Bestes getan hat, um sich über die Negativität zu erheben. 'Ich möchte mich nicht allen aussetzen und hören, was sie dazu zu sagen haben', sagte sie dem Podcaster.

Vor kurzem hatte Selena darüber berichtet, dass sie sich im September 2017 aufgrund von Lupuskomplikationen einer Nierentransplantation unterzogen hatte. Ihre Freundin Francia Raisa, die ihr die neue Niere gespendet hatte, wurde von Selena in einem Beitrag gedankt.

'Es gibt keine Worte, um zu beschreiben, wie ich meiner schönen Freundin Francia Raisa möglicherweise danken kann', schrieb sie in einem Tweet und dankte ihrer Freundin. Sie gab mir das ultimative Geschenk und Opfer, indem sie mir ihre Niere spendete. Ich bin unglaublich gesegnet. Ich liebe dich so sehr, Schwester. '

Prinz Harrys echter Vater Mark Dyer

Interessante Artikel