In der ungezügelten Jugend der zweiten Staffel von 'Sex Education' erkennt Otis, dass er Maeve, Lilys erotisches Spiel, liebt

Wir sehen auch, wie Adam, Aimee, Jackson und Lily in Episode 8 an ihren Problemen vorbeikommen. Adam versteht endlich, warum es wichtig ist, in der Öffentlichkeit die Hände zu halten. Aimee, die sich nicht darum gekümmert hat, von ihrem Freund Steve berührt zu werden, ist besser geworden und Vivian hilft Jackson durch seinen Lampenfieber

Von Priyanka Sundar
Veröffentlicht am: 12:11 PST, 17. Januar 2020 In die Zwischenablage kopieren Stichworte :

Aimee, Maeve und Otis in der zweiten Staffel von 'Sex Education' (Quelle: Netflix)



'Sexualerziehung' Staffel 2 In Episode 8 dreht sich alles um den Ausdruck eines ungezügelten Jugendlebens. Sexualität, Sex, Leidenschaft, Träume, Beziehungen und vor allem die High School. In der letzten Folge der zweiten Staffel der Serie geht es darum, jeden Charakter darzustellen, der seinen Kampf überwunden hat, und wie dies sein Leben beeinflusst.

Die Episode beginnt damit, dass Ola (Patricia Allison) und Lily (Tanya Reynolds) versuchen, intim zu werden, aber Vaginismus steht im Weg. Dann sehen wir, wie Otis Schwierigkeiten hat zu verstehen, warum es seiner Mutter Jean (Gillian Anderson) so schwer fällt, an seiner Sexklinik vorbei zu kommen.

Er und seine Mutter haben immer über Konflikte gesprochen und sind weitergegangen. Wenn sie anfängt, Gespräche mit ihm zu beenden, bis er akzeptiert, dass er Geld für Sexberatung genommen hat, findet Otis dies inakzeptabel. Er versucht sogar, seine Mutter zu therapieren, ist aber sprachlos, als Jean ihm erzählt, dass sie versucht hat, einen Sohn zu erziehen, der die Verantwortung für seine Handlungen übernehmen würde.



Stattdessen spiegelt alles, was Otis kürzlich getan hat, ein Verhalten wider, das dem seines Vaters ziemlich ähnlich ist. Otis hat sich lange Zeit zu sehr bemüht, gut zu sein, zu sehr, um eine Person zu sein, die nicht wie sein Vater ist, der ihn verlassen hat.

Remi aus der 2. Staffel von 'Sex Education' (Quelle: Netflix)

Dies war sein längster Kampf. Jetzt ist Otis nicht sicher, was für ein Mann er sein will und der einzige, der ihm helfen kann, die Antwort zu finden, ist der Mann, der am längsten in Otis 'Leben abwesend war.



Otis kommt zum Buch seines Vaters und unterschreibt, um ein Herz-zu-Herz-Gespräch zu führen, das nicht durch Lügen behindert wird. In gewisser Weise möchte er bestätigen, dass sein Vater Remi ein 'Ar ******' ist. Dies bringt ein Gefühl der Klarheit in Otis hervor, der erkennt, dass er die ungeteilte Aufmerksamkeit seiner Mutter für selbstverständlich gehalten und sie sogar missbraucht hat, als er sie durch eine schwere Zeit brachte, während sie sich mit Jacob verabredete.

Diese Erkenntnis hilft ihm auch zu verstehen, dass er immer in Maeve Wiley (Emma Mackey) verliebt war. Maeve hingegen hat gerade festgestellt, dass ihre Mutter wieder ausgerutscht ist und benutzt hat.

Er lässt ihren Nachbarn Isaac helfen, herauszufinden, ob ihre Vermutungen richtig sind, und kurz vor dem Quizheads-Finale ruft sie Sozialarbeiter an, um in Gegenwart eines Minderjährigen Alarm über den Drogenkonsum ihrer Mutter zu schlagen.

Während sie das Quiz gewinnt, verspricht ihre Mutter Maeve, dass ihr niemals vergeben wird, und wieder findet sich Maeve allein. Während sie sich über den Kampf hinaus erhob, zu entscheiden, ob es richtig war, einen Minderjährigen in Gegenwart ihrer Mutter, die wieder damit begonnen hat, unbeaufsichtigt zu lassen, ist sie immer noch unglücklich.

Ein Standbild von Maeve Wiley in der zweiten Staffel von 'Sex Education' (Quelle: Netflix)

Wir sehen auch, wie Adam, Aimee, Jackson und Lily ihre Probleme in der Episode überwinden. Adam versteht endlich, warum es wichtig ist, in der Öffentlichkeit Hände zu halten. Er versteht, dass er, wenn er nicht über die Angst hinausgeht, jemanden zu verlieren, den er liebt, niemals das volle Ausmaß dessen erfahren wird, was es bedeutet, verliebt zu sein, und dies treibt ihn an Eric Effiong (Ncuti Gatwa) seine Gefühle zu gestehen.

Dieses sehr öffentliche Geständnis ist möglicherweise der größte Rückruf zur ersten Staffel. Erst dann hatte Adam ein Geständnis über seinen riesigen Penis abgelegt, und diesmal kam er aus dem Schrank.

Aimee, die sich nicht darum gekümmert hat, von ihrem Freund Steve berührt zu werden, ist ebenfalls besser geworden. Sie ist jetzt bereit, umarmt zu werden, und die Mädchen, die ihr in der vorherigen Folge geholfen haben, wieder in den Bus zu steigen, spielen eine große Rolle in Aimees Kampf.

Wir haben auch Jackson, der die Angst überwunden hat, verspottet zu werden, weil er eine Rolle in einem Stück der Schotten in der Schule spielt. Vivian hilft Jackson durch seinen Lampenfieber und all dies gipfelt in einer modernen Nacherzählung von Romeo und Julia unter der Regie von Lily.

Es ist eine Erotik in einer fiktiven Stadt und das kreative Stück beseitigt die Hemmungen, die Erwachsene lieben. Was ist in einem Stück akzeptabel? Was ist nicht? Warum sollte eine postmoderne Interpretation, dass Kommentare zu Literatur aus der Vergangenheit in der Schule auf der Bühne stehen dürfen, nicht erlaubt sein?

Dies sind Dinge, die die Show auch durch Lilys 'Romeo und Julia' anspricht. Durch das Entfernen des Urteils, der Vorurteile und der vorgefassten Vorstellungen, die mit offenem Sprechen über Sex einhergehen, hat „Sexualerziehung“ eine ungezügelte Jugend dargestellt.

Veröffentlichungsdatum von Sneaky Pete Staffel 4

Außerdem hat Lily endlich einen Weg gefunden, um den Vaginismus zu umgehen, und sie scheint begeistert davon zu sein. Was wir gerne wissen würden, ist, wohin Otis und Maeve jetzt gehen.

Die zweite Staffel von 'Sex Education' kann ab dem 17. Januar auf Netflix gestreamt werden.

Haftungsausschluss: Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten gehören dem Verfasser und werden nicht unbedingt von ferlap geteilt.

Interessante Artikel