'True Detective' Staffel 3 Folge 6: Was weiß Harris James über die braune Limousine?

Nachdem Julie Purcell in der Zeitleiste von 1990 wieder aufgetaucht ist und Elisa Montgomerys Podcast-Interviews aus dem Jahr 2015, hat Hays definitiv das Gefühl, dass er keine gute Arbeit geleistet hat.

Stichworte :

Enthält Spoiler für 'True Detective', Staffel 3, Folge 5



der maskierte sänger online anschauen

Die dritte Staffel von True Detective befindet sich an einem wichtigen Punkt. Es liegt irgendwo zwischen dem Herausfinden der Wahrheit und der Erkenntnis, dass das, was sie wussten, nur eine Illusion war. Da nur noch drei Folgen übrig sind, ist jede in der Staffel wichtig und wird uns definitiv mehr Antworten geben. Es ist schwer zu sagen, ob Sie in dieser Staffel alles wissen, was Sie wollen, da es der ersten Staffel so ähnlich ist, dass wir nicht die ganze Wahrheit erfahren haben (lesen Sie: die Identität von Yellow King). Die nächsten Folgen werden es definitiv sein Erzählen Sie uns, was mit Will und Julie Purcell passiert ist.



Episode 5 Vorschau

In der letzten Folge beschließen die Ermittler von Arkansas, Wayne Hays und Roland West, sich zu einem „senilen Abenteuer“ zusammenzuschließen und herauszufinden, was in den Ozarks mit diesen beiden vermissten Kindern in den 80er Jahren passiert ist. Hays erreicht den Punkt, an dem er das Gefühl hat, den Gedächtnisverlust nicht mehr ertragen zu können, und muss wirklich herausfinden, was vor all den Jahren passiert ist, als sie den Fall untersucht haben. Seine Alzheimer-Krankheit macht es ihm unmöglich, sich an die Details des Purcell-Falls zu erinnern, und er nimmt die Hilfe von Amelias Büchern in Anspruch. Er beginnt Punkte zu verbinden, die er beim ersten Mal nicht gesehen hat - wie die Ähnlichkeiten zwischen dem Lösegeldschein und Lucy Purcells Worten an Amelia („Kinder sollten lachen“) und kann seine Schuld nicht mehr zügeln. Es ist möglich, dass Hays Zweifel daran hat, dass er für eine Vertuschung verantwortlich war, die die Polizei veranlasste, den Fall abzuschließen. Nachdem Julie Purcell in der Zeitleiste von 1990 wieder aufgetaucht ist und Elisa Montgomerys Podcast-Interviews von 2015, hat Hays definitiv das Gefühl, dass er keine gute Arbeit geleistet hat.



In Episode 6 beginnen sowohl Hays als auch West, die Diskrepanzen im Fall Purcell, die im Laufe der Jahre vergessen wurden, erneut zu untersuchen. Das Duo wird alles relativieren und jedes einzelne Detail, jeden Verdächtigen und jeden Beweis durchgehen, den sie einmal gesammelt haben. In der heutigen Zeit, in der Lucy Purcell bereits 1990 tot war, beginnen sie, sich mit den Dingen zu befassen, die nicht ganz zu Tom Purcell, dem Vater der Kinder, passen. In der letzten Folge, in der Zeitleiste der 90er Jahre, hat der Anrufer am Telefon, der behauptete, Julie zu sein, ihn herausgegriffen. Obwohl es ursprünglich als roter Hering angesehen wurde, besteht die Möglichkeit, dass Tom der Grund für das Verschwinden gewesen sein könnte. Dies ist das erste Mal, dass irgendwelche Finger in seine Richtung zeigen, was die Beweise betrifft, und die Detectives fragen sich definitiv, was passiert ist. Allerdings hat ihn etwas vom Haken gerissen und in der heutigen Zeit sehen Hays und West ihn wieder mit neuen Augen an.



Sie vermuten auch, dass es der Cousin der Purcells, Dan, sein könnte, der von Anfang an ein mysteriöser Charakter war. Obwohl Lucy nicht viel preisgibt, sagt sie, dass er für die Kinder wie ein Onkel war. Es gibt jedoch keine Beweise für diese Behauptung und die Detectives fragten sich, ob er mehr an ihr interessiert war als eine Vaterfigur für Will und Julie. In der nächsten Folge wird er erscheinen und das Duo wird ihn über den Fall befragen. Er scheint jedoch auch nach den Kindern zu suchen.



Der mysteriöse Harris James wird auch in der Folge auftreten. Die Promo für die Folge zeigt ein kryptisches Gespräch zwischen Hays und Harris, in dem Harris sagt: 'Ich gebe zu, ich vermisse es, Donuts zu essen', worauf Hays mit Verachtung antwortet: 'Ich esse keine Donuts'. Diese Szene impliziert definitiv, dass Harris ein schmutziger Polizist war, der wahrscheinlich durch die Reihen aufstieg, weil er in dem Fall sehr geholfen hat, die Spuren des Verbrechers zu verwischen. Er war derjenige, der von der braunen Limousine wusste, die Elisa erwähnt - so klar, dass Harris viel weiß.

Erlebe Episode 6 von 'True Detective' am Sonntag, den 10. Februar um 21 Uhr auf HBO.

wann ist Süßes oder Saures 2018

Interessante Artikel