'The Voice' Staffel 16: Die Wetten der Fans beziehen sich auf Kelly Clarkson, nicht so sehr auf John Legend

'All of Me' -Sänger John Legend wird in dieser Saison Jennifer Hudsons Platz als Trainer bei 'The Voice' einnehmen, und einige Fans glauben nicht, dass er gute Gewinnchancen hat

Stichworte :

Die 15. Staffel von 'The Voice' ging kürzlich zu Ende und jetzt wurde die nächste Staffel von 'The Voice' angekündigt. Die 16. Staffel, die am 25. Februar Premiere hat, wird mehr Talent und Wettbewerb für die Fans und Zuschauer bringen.



Obwohl Adam Levine, Kelly Clarkson und Blake Shelton auch in dieser Saison als Trainer zurückkehren werden. Leider verabschiedet sich Jennifer Hudson und wird nicht zurückkehren. Stattdessen wird 'All of Me' -Sänger John Legend in dieser Saison ihren Platz als Trainerin einnehmen. Hudson wird zu 'The Voice' zurückkehren. Großbritannien Carson Daly wird weiterhin Gastgeber der Reality-Wettbewerbsreihe sein.





Legend wurde kürzlich zu einer der jüngsten Personen, die als EGOT-Gewinner (Emmy, Grammy, Oscar und Tony) hervorgingen. In einem kürzlich veröffentlichten Beitrag, der auf der Social-Media-Seite der Reality-TV-Serie veröffentlicht wurde, enthüllte der 39-jährige Sänger, dass sein Neujahrsvorsatz darin besteht, die 16. Staffel von 'The Voice' zu gewinnen. Jetzt, wo Legend als Trainer hier ist, tut er das auch etwas ändern? Hat er die Oberhand, um diese Saison zu gewinnen? Fans scheinen anders zu denken.



Wie kann man ein Alabama-Spiel online ansehen?


Fans behaupten, er habe gute Chancen, Adam Levine zu schlagen. Aber wenn es um Clarkson geht, tut er es nicht. Sie haben ihre Wetten auf Clarksons Team gesetzt, auch in dieser Saison. 'Das ist ein positives Denken. Aber ich denke, @kelly_clarkson hat das wieder! ' schrieb einen Fan. Ein anderer fügte hinzu: 'Es ist gut mit der Konkurrenz, aber Kelly ist immer noch die Königin.'

Nachdem Clarkson zweimal hintereinander 'The Voice' gewonnen hat, ist er definitiv der Trainer, auf den man achten muss. Ihr Sieg in der 15. Staffel machte sie zu etwas Besonderem, weil sie den Wettbewerb mit einer Country-Sängerin gewann, was normalerweise Sheltons Stärke ist. Kein Wunder, dass die Fans auch in dieser Saison auf den 'Stronger'-Sänger setzen. Einige Fans sagten, sie würden gerne sehen, wie Legend mit einem Kandidaten gewinnt, der kein Country-Sänger ist. Ein Fan fügte hinzu: 'Sei einfach fair und wirf keines deiner Teammitglieder unter den Bus.'





Abgesehen davon erhält Legend auch Hass von Fans der Show, die behaupten, NBC habe einen falschen Trainer ausgewählt, und aus diesem Grund könnten sie die Show in dieser Saison überhaupt nicht sehen. „Ihn 2019 als Richter an der Stimme zu haben, ist das erste Mal, dass ich die Show nicht sehe! Ich kann ihn nicht ausstehen !! ' sagte ein Fan.

Zusammen mit der Hitze waren einige freundlich zu Legend und behaupteten, er werde ein guter Richter in der Show sein und habe die Chance, diese Saison zu gewinnen. '@johnlegend für den Sieg, ich bin bereit, ich kann es kaum erwarten, # 1TeamLegend.' sagte ein Fan.



Die 16. Staffel von 'The Voice' wird am 25. Februar um 20 Uhr ET auf NBC ausgestrahlt. Überprüfen Sie Ihre lokalen Angebote für weitere Informationen.

Interessante Artikel