In Episode 9 von 'Watchmen' bilden Laurie Blake und Looking Glass ein ziemlich gutes Team gegen Adrian Veidt

In Episode 9 von 'Watchmen' wird Laurie Blake als Gefangene festgehalten, während Looking Glass unter den Mitgliedern der Seventh Kavalry verdeckt ist.

Ein Standbild von Laurie Blake, das von Mitgliedern von Cyclops im Keller festgehalten wird (Quelle: HBO)



Wettpreise 2021 Live-Stream kostenlos

'Watchmen' -Episode 9 sieht mehr von Laurie Blake (Jean Smart) und Looking Glass (Tim Blake Nelson) unterhaltsame Wiederholung. Im Finale treffen sich der FBI-Agent und Tulsas Detektiv in den letzten Augenblicken der Saison, und es ist erfreulich zu sehen, dass die beiden Adrian Veidt alias Ozymandias (Jeremy Irons) überlisten.



Seitdem Laurie zur Polizei von Tulsa kam, um den Tod von Chief Judd Crawford zu untersuchen, haben Laurie und Looking Glass eine interessante Dynamik geteilt. Erinnern Sie sich an die Zeit, als Laurie in die Befragungskapsel von Looking Glass eintrat, die ihm half, die Wahrheit über Aussagen von Zeugen und Verdächtigen gleichermaßen zu erfahren? Sie hat ihn immer als Mirror Guy bezeichnet, auch wenn sie nicht wusste, wie sehr eine Verbindung Spiegel zu ihm haben. Sie war auch diejenige, die seinen Schreibtisch abgehört hatte, obwohl sie wusste, welcher Spiegel Angela Abar (Regina King) dazu gebracht hatte, über ihren Großvater Will Reeves (Louis Gossett Jr.) zu gestehen. Er hatte sie auf das Bestehen von Senator Joe Keene eingestellt, weil die Alternative der Tod von Angela und ihrer Familie war.

Veteranentag 2017 Postzustellung

Dann hatten sich die beiden nicht wirklich zusammengetan, aber Looking Glass hatte Lauries Käfer nur zu seiner Bequemlichkeit benutzt. Im Finale versucht er jedoch aktiv, ihr zu helfen, während sie ohne Flucht an einen Stuhl gefesselt ist. Anstatt zwischen Laurie und Looking Glass gegen die Mitglieder der Seventh Kavalry zu kämpfen, transportiert Dr. Manhattan Looking Glass, Laurie und Adrian Veidt nach Karnak. Dr. Manhattans Plan ist es, Adrian dazu zu bringen, einen Weg zu finden, um die Welt zu retten. Er hat es einmal getan, daher sollte es für ihn kein Problem sein, das Kunststück zu wiederholen.



Ein Spiegelbild in Karnak in 'Watchmen' -Episode 9. (Quelle: HBO)

Gerade als Lady Trieu, die Marionettenmeisterin hinter dem Plan von Seventh Kavalry und Cyclops, Dr. Manhattan seiner Macht zu berauben, sie durch sich selbst kanalisieren will, ist Adrian erfolgreich. Diesmal verwendet er Tintenfischbabys, nur dass sie bei einer angemessenen Temperatur eingefroren werden, um tödlich zu werden. Sobald er die Welt gerettet hat, versucht er, Looking Glass und Laurie zum Verlassen zu bewegen, aber wann hat der FBI-Agent jemals das getan, was von ihr erwartet wurde? Sie versucht Adrian wegen des Mordes an 3 Millionen Menschen in New York durch seinen Riesenkalmarangriff zu verhaften.

Wenn Adrian versucht, sich herauszureden, funktioniert das nicht. Er ist auch zuversichtlich, dass Laurie keine Beweise hat, um ihn in den Tintenfischangriff zu verwickeln, aber Looking Glass hat sie gedeckt. Er hat eine Kopie des Videos, in dem Veidt Präsident Robert Redford anspricht und seinen vollständigen Plan erklärt. Dies kann natürlich als Geständnis behandelt werden. Veidt beruft sich auch auf die Tatsache, dass er die Erde nicht nur einmal, sondern zweimal gerettet hatte, aber Looking Glass hat keine Geduld für Veidts Theater. Also schlägt er ihn einfach aus! Nachdem er dies getan hat, sagt er Laurie, dass der Mann zu viel im Reden ist. Wissen wir nicht alle! So reibungslos ist ihre Arbeitsbeziehung geworden!



Laurie Blake und Looking Glass haben definitiv einen langen Weg zurückgelegt, von gegenseitiger Vorsicht, gegenseitigem Abhören bis hin zur Zusammenarbeit, um eine der einflussreichsten maskierten Bürgerwehren aller Zeiten zu stürzen.

War Laura Ingraham jemals verheiratet?

Interessante Artikel