'Was / Wenn' Staffel 2: Wird sich die Abzocke von 'Indecent Proposal' in eine neue Geschichte mit denselben Gesichtern verwandeln?

In seiner ersten Staffel untersuchte 'What / If', wie eine junge Wissenschaftlerin einen gefährlichen Deal mit einem Investor abschließt, um ihr Medtech-Startup zu retten und ihre Ehe durcheinander zu bringen.

Stichworte :

Als Netflix die Handlungslinie für 'Was / Wenn' veröffentlichte, lautete es: ein Neo-Noir-Sozialthriller, der die Auswirkungen dessen untersucht, was passiert, wenn akzeptable Menschen anfangen, inakzeptable Dinge zu tun. So vage diese Beschreibung auch erscheinen mag, die Show erwies sich in ihrer ersten Staffel als ziemlich enttäuschend.



Die erste Staffel gab einen Einblick in das Leben von Lisa Donovan (Jane Levy), einer idealistischen Wissenschaftlerin, die ein Medtech-Startup leitet, und ihrem Ehemann Sean Donovan (Blake Jenner). Als Lisa verzweifelt versucht, ihr Startup zu retten und einen Investor an Bord zu holen, trifft sie Anne Montgomery (Renée Zellweger), eine mysteriöse Kapitalistin, die sich bereit erklärt, ihr Unternehmen zu finanzieren.



Es gibt jedoch einen Haken. Anne will etwas Böses zurück, und es ist eine Nacht allein mit ihrem Ehemann Sean zu verbringen. Wenn die Handlung Ihre Stimmung noch nicht gedämpft hat, ist die Tatsache, dass die gesamte Idee aus dem amerikanischen Dramafilm 'Indecent Proposal' von 1993 herausgerissen zu sein scheint, noch bestürzender. Die erste Staffel war von ihrem Inhalt begeistert, aber die Leistung des Oscar-Preisträgers Zellweger war immer noch eine auffällige Angelegenheit.

Das Finale der ersten Staffel schloss die meisten offenen Handlungen mit einem Neuanfang für das Paar nach dem chaotischen Durcheinander ab, in das sie sich verwickelt hatten. Lisa sagt zu Sean: „Auf seltsame Weise muss ich Anna dafür Anerkennung zollen. Wenn sie nicht in unser Leben eingetreten wäre, würde ich immer noch mit einer Person zusammenleben, die ich nicht kannte. ' In einer überraschenden Wendung zeigt die letzte Szene Annes Rücken von den Toten. Es ist ein ziemlicher Schock, weil sie in ihren sozialen Medien eine Selbstmordnachricht geteilt hat, bevor sie die Wohnung in Brand gesteckt hat.



Die letzte Szene in der Show 'What / If' war ein ziemlicher Schock. (Twitter)

Auf welchem ​​Kanal läuft das kastanienbraune Spiel?

Obwohl die Show ein Ende mit vielen Möglichkeiten für zukünftige Handlungen hat, scheint es, dass der Schöpfer der Show andere Pläne hat. Daher ist es ein ziemliches Rätsel zu sehen, was die Show in ihrem zweiten Auftritt bieten wird.

Showrunner Mike Kelley erzählte TVLine 'Meine Absicht ist es, dass zukünftige Staffeln, vorausgesetzt wir bekommen zukünftige Staffeln, in einem Universum stattfinden, in dem die andere Geschichte nie existiert hat' und fügte hinzu: 'Es würde also keine Anne Montgomery in der Welt von Staffel 2 geben.' Er fügte hinzu, dass er gerne eine 'American Horror Story' drehen und die gleichen Schauspieler in der Show besetzen würde, um verschiedene Rollen zu spielen. Klingt interessant, nicht wahr?



Es gibt derzeit keine offizielle Bestätigung von Netflix. Ich denke, wir müssen nur abwarten und zuschauen.

Interessante Artikel