Wo sind die Geliebten von Tiger Woods? In skandalösen Angelegenheiten mit Rachel Uchitel, Julie Postle, Jaimee Grubbs und anderen

Wenn Sie als Fan schon immer am persönlichen und beruflichen Leben von Woods interessiert waren, dann ist HBO Max ''Tiger' ein Muss

Von Ashish Singh
Aktualisiert am: 23:30 PST, 23. Februar 2021 In die Zwischenablage kopieren Wo sind die Geliebten von Tiger Woods? In skandalösen Angelegenheiten mit Rachel Uchitel, Julie Postle, Jaimee Grubbs und anderen

Tiger Woods, Julie Postle und Jaimee Grubbs (Getty Images / Twitter / MySpace)



Tiger Woods, einer der größten Golfspieler, die jemals auf dem grünen Rasen gelaufen sind, hat viele Probleme gesehen, die mit Ruhm und Geld verbunden waren. Die Golflegende wurde am Dienstagmorgen, dem 23. Februar, bei einer von der Sheriff-Abteilung des Bezirks Los Angeles als 'Überschlag-Verkehrsunfall mit einem Fahrzeug' bezeichneten Kollision verletzt.



Der 45-Jährige unterzog sich einem langen chirurgischen Eingriff an Unterschenkel und Knöchel, nachdem er ins Krankenhaus gebracht worden war. Eine ausführliche Erklärung auf seinem offiziellen Twitter-Account lautete, die auch ein Zitat seines Arztes enthielt. Laut dem Twitter-Account der Abteilung erlitt das Fahrzeug bei dem Unfall einen „großen Schaden“.

charlton mccallum safaris baby elefant snopes

ZUM THEMA PASSENDE ARTIKEL



Ist Tiger Woods nach einem beängstigenden Autounfall in Ordnung? Die Operation am rechten Bein der Golflegende lässt die Fans sich fragen, ob er in den Ruhestand gehen wird.

Fast tödlicher Autounfall von Tiger Woods: Eine Zeitleiste der Ereignisse, die zu dem schrecklichen Unfall geführt haben

'Herr. Woods erlitt erhebliche orthopädische Verletzungen an seiner rechten unteren Extremität, die während einer Notoperation von Spezialisten für orthopädische Traumata im Harbor-UCLA Medical Center, einem Traumazentrum der Stufe 1, behandelt wurden, sagte Dr. Anish Mahajan, MD, CMO und Interim-CEO am Harbor-UCLA Medical Center .



Kürzlich wurden in einem Dokumentarfilm mit dem Titel 'Tiger' aufschlussreiche Interviews mit dem ehemaligen Caddy und engen Kumpel von Tiger Woods, Steve Williams, der Golflegende und dem sechsmaligen Hauptchampion Sir Nick Faldo und dem Freund und Biographen seines Vaters Earl Woods, Pete McDaniel, gezeigt. 'Tiger' zeigte auch Interviews mit Woods 'erster wahrer Liebe, Dina Parr. Nicht nur das, sondern auch Rachel Uchitel, die Frau im Zentrum des Sexskandals, der das Leben von Woods auf den Kopf stellte, in ihrem allerersten Interview über ihre Beziehung.


Da in der neuen Funktion die ehemalige Herrin von Woods Geheimnisse preisgegeben hat, werfen wir einen Blick auf die Frauen, mit denen Tiger Woods früher in Verbindung gebracht wurde.

Rachel Uchitel

Die Liste muss zweifellos mit Rachel Uchitel beginnen, da sie 2010 als eine der angeblichen Geliebten des Golfspielers Tiger Woods ins Rampenlicht gerückt ist. Im selben Jahr trat sie in der vierten Staffel der amerikanischen Reality-Fernsehserie 'Celebrity Rehab with Dr. Drew' auf.

Die Affäre zwischen Woods und Rachel begann offenbar im Jahr 2009. Laut mehreren Berichten lebt sie derzeit in Las Vegas und betreibt einen Nachtclub und ein Restaurant.

Rachel Uchitel besucht das Mom Moguls Breakfast der Diva Moms (Getty Images)

Jaimee Grubbs

Jaimee Grubbs ist die zweite Frau, die mit Woods in Verbindung gebracht wurde. Es wurde berichtet, dass ihre gemunkelte Affäre im April 2007 begann. Grubbs hatte offen zugegeben, dass sie in eine sexuelle Beziehung mit Woods verwickelt war, wie The Week berichtete. Sie war früher eine Cocktailkellnerin und erhielt Berichten zufolge 150.000 US-Dollar für die Rechte an ihrer Geschichte.

Jaimee Grubbs (Twitter)

Kalika Moquin

Laut The Week trafen sich Kalika Moquin und Tiger Woods 2006 zum ersten Mal bei einem Las Vegas-Event und verbrachten im Oktober 2009 eine Nacht in Woods MGM Grand Suite. Sie arbeitete früher als Marketing Managerin für den Nachtclub The Bank in Las Vegas, aber laut Las Vegas Weekly Heute ist sie Eigentümerin und Gründerin ihrer eigenen Firma Blackout Artists.

Kalika Moquin (Twitter)

Jamie Jungers

Jamie ist in Las Vegas ansässig und angeblich die vierte Geliebte, die mit Tiger Woods in Verbindung gebracht wird. Das frühere Modell für Dessous von Trashy Girls bekannte sich Anfang 2019 schuldig, Drogen besessen zu haben, wie von berichtet Online Radar .

Jamie Jungers (Twitter)

Mindy Lawton

Die Affäre zwischen Tiger Woods und Mindy Lawton begann offenbar im Jahr 2006. Berichten zufolge trafen sie sich in einem Perkins-Restaurant in der Nähe des Isleworth-Hauses des Golfers, wo Lawton eine Kellnerin für 8 US-Dollar pro Stunde war. Das Duo traf sich regelmäßig in Woods 'Villa. Laut der Website Sun-Sentinel Lawton kam 2009 für ein Jahr ins Gefängnis, wenn er betrunken fuhr.

Mindy Lawton (Instagram)

Cori Rist

Die Affäre zwischen Tiger Woods und Cori Rist begann offenbar im Jahr 2008, nachdem sie sich zum ersten Mal in Manhattans Butter-Nachtclub getroffen hatten. Woods und Rist trafen sich auf einer Party wieder und danach wurde berichtet, dass Woods Rist flog, um ihn während der Tour zu treffen.

Cori Rist (Getty Images)

Julie Postle

Julie Postle war 26 Jahre alt, als sie im Jahr 2004 anfing, Tiger Woods zu sehen. Laut der New York Post behauptete der ehemalige Barkeeper von Orlando, Brian Kimbrough, dass Tiger Woods seine damalige Freundin 'gestohlen' habe.

Julie Postle (MySpace)

Theresa Rogers

Laut The Week begann die Affäre von Tiger Woods mit Theresa Rogers angeblich, bevor Woods Elin Nordegren heiratete. Die angebliche Verbindung dauerte anscheinend fünf Jahre.

Neben den oben aufgeführten Frauen wurde Tiger Woods auch mit Raychel Coudriet, Lara Dutta, Emma Rotherham, Devon James, Loredana Jolie, Joslyn, Holly Sampson und Ashley Dupre in Verbindung gebracht.

'Tiger' basiert auf dem Bestseller 'Tiger Woods' der New York Times von Jeff Benedict und Armen Keteyian. Der Oscar-Nominierte und Emmy-Gewinner Matthew Heineman hat sich zusammen mit dem Emmy-Nominierten Matthew Hamachek um die Regie gekümmert. Der Oscar-Preisträger Alex Gibney fungiert neben Sam Pollard, Stacey Offman, Richard Perello, Armen Keteyian und Jeff Benedict als ausführender Produzent des Projekts.

Der spielende Kapitän Tiger Woods des US-Teams reagiert auf das 12. Grün während der Sonntag-Einzelspiele am vierten Tag des Presidents Cup 2019 auf dem Royal Melbourne Golf Course am 15. Dezember 2019 in Melbourne, Australien.

charlize theron sohn gekleidet wie ein mädchen

Wenn Sie als Fan schon immer am persönlichen und beruflichen Leben von Woods interessiert waren, ist ein zweiteiliger Dokumentarfilm über HBO Max mit dem Titel „Tiger“ ein Muss für Sie.

Der erste Teil des Dokumentarfilms erschien am 10. Januar 2021 auf der Streaming-Plattform und der zweite Teil erschien am 17. Januar 2021. In beiden 90-minütigen Folgen wurden Aufstieg, Fall und episches Comeback der globalen Ikone mithilfe von beschrieben Nie zuvor gesehenes Filmmaterial und exklusive Interviews von Menschen in seiner Nähe.

Wenn Sie eine Nachricht oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Interessante Artikel