Wo ist Ismael Alvarez jetzt? Der erste spanische Politiker, der wegen sexueller Belästigung verurteilt wurde, sagt, das Netflix-Dokument sei 'für Geld gemacht'.

„Dinge werden immer für Geld gemacht, wenn es kein Geld gibt, bewegt sich niemand. Hier ist es also sehr klar «, sagte Alvarez

Von Neetha K.
Veröffentlicht am: 00:15 PST, 5. März 2021 In die Zwischenablage kopieren Wo ist Ismael Alvarez jetzt? Der erste spanische Politiker, der wegen sexueller Belästigung verurteilt wurde, sagt Netflix docu

Ismael Alvarez wurde 2002 wegen sexueller Belästigung verurteilt (Archivmaterial / Netflix)



Ismael Alvarez, damals Bürgermeister der spanischen Stadt Ponferrada, schrieb 2002 Geschichte, als er als erster spanischer Politiker wegen sexueller Belästigung verurteilt wurde. Obwohl Alvarez zu einer Geldstrafe und einer Entschädigung für das Opfer Nevenka Fernandez verurteilt wurde, hatte er dennoch viel Unterstützung von der Öffentlichkeit.



Tatsächlich führten Alvarez 'Anhänger dazu, dass Fernandez Ponferrada nach Madrid verließ, wo sie selbst im Elternhaus ihres Freundes von denen belästigt und bedroht wurde, die sie dort fanden. Schließlich verließ Fernandez sogar Spanien und wanderte nach Großbritannien aus, wo sie mit ihrer Familie in einer Stadt in der Nähe von London lebt und als Wirtschaftswissenschaftlerin arbeitet.

Selena Gomez und Dylan oder Brien

ZUM THEMA PASSENDE ARTIKEL



'Nevenka: Breaking the Silence': Erscheinungsdatum, Handlung und alles, was Sie über spanische MeToo-Dokumentationen wissen müssen

Wo ist Nevenka Fernandez jetzt? Der Ökonom floh aus Spanien, nachdem er eine Klage wegen sexueller Belästigung gegen den Bürgermeister gewonnen hatte

Die neuesten Dokumentationen von Netflix, 'Nevenka: Breaking the Silence', werfen einen Blick auf den historischen Fall, als Fernandez zum ersten Mal seit 20 Jahren spricht. Sie spricht über die Tortur, die sie im Jahr 2000 durchgemacht hat, als sie berichtete, Opfer sexueller Belästigung geworden zu sein, die nicht nur ihrem Angreifer, sondern auch der damaligen chauvinistischen Männergesellschaft ausgesetzt war.



Nevenka Fernandez (Netflix)

Aber was ist mit Alvarez passiert, der sein Amt als Bürgermeister niedergelegt hat, als seine Verurteilung bekannt gegeben wurde?

Was ist der 'Nevenka-Fall'?

Fernandez war erst 26 Jahre alt, als sie eine Beschwerde gegen Alvarez wegen sexueller Belästigung einreichte. Aber anders als in der heutigen Zeit war es Fernandez belästigt von der Öffentlichkeit und den Medien. Alvarez schickte sogar einen Brief an die Bewohner, in dem er seine Version der Ereignisse erklärte. Während des Prozesses verglich der damalige Generalstaatsanwalt des Obersten Gerichtshofs, Jose Luis Garcia Ancos, sie mit einem Hypermarktangestellten, dessen Chef sie unangemessen berührt, aber sie muss sich damit abfinden, weil sie Brot bringen muss zu ihren Kindern. '

Sie gewann den Gerichtsstreit - er wurde verurteilt und zu einer Geldstrafe von neun Monaten sowie einer Entschädigung von 12.000 Euro verurteilt, die später auf 2.160 Euro gesenkt wurde. Nach der Verurteilung war Fernandez weiterhin der Gefahr ausgesetzt - am Tag der Verurteilung protestierten viertausend Einwohner gegen Alvarez.

Wo ist Ismael Alvarez jetzt?

Alvarez trat ein das Bürgermeisteramt von Ponferrada im Jahr 1995, nachdem die Volkspartei die Wahlen gewonnen hatte. Er war seit 1991 Stadtrat und hatte in diesen Jahren im Senat und in den Cortes von Castilla y León gearbeitet.

Ismael Alvarez und Nevenka Fernandez (Netflix)

Fernandez gewann die Position der Stadträtin bei den Wahlen 1999 und wurde zur Stadträtin für Finanzen und Handel sowie zur stellvertretenden Bürgermeisterin ernannt. Sie entwickelte bald eine 'Freundschaft' mit dem Bürgermeister, bevor ihre Weigerung, etwas mehr zu tun, ihre Belästigung auslöste.

Als die Beschwerde eingereicht wurde, nannte Alvarez die Beschwerde 'absolut falsch'. Er fügte hinzu, dass 'zu keiner Zeit oder an keinem Ort' sexuelle Belästigung gegen Fernandez stattgefunden habe und sagte der Öffentlichkeit: 'Wenn Sie jemandem Schaden zufügen wollen, der eine Position wie meine hat, ist das sehr einfach, und wenn dies Ihre Behauptung ist, Sie hat bestanden.'

Während Alvarez sich weiter verteidigte, wurde er im Mai 2002 wegen sexueller Belästigung verurteilt. Er trat von all seiner Position zurück und behauptete, Opfer von 'politischem Lynchen' zu sein.

Nachdem er viele Jahre von der Öffentlichkeit entfernt war und an seinem Hotelgeschäft gearbeitet hatte, kehrte er 2011 in die Politik zurück und gründete die Independientes Agrupados de Ponferrada (IAP), eine politische Partei, mit der er sich für die Wahlen 2011 bewarb und die Vertretung mit fünf Ratsmitgliedern gewann.

Nevenka Fernandez (Netflix)

Im Jahr 2013 einigte sich die IAP jedoch darauf, einen Misstrauensantrag gegen den damaligen Bürgermeister Carlos Lopez Riesco vorzulegen, mit dem Samuel Folgueral zum Bürgermeister ernannt werden sollte. Die Angelegenheit sorgte für Kontroversen, und nachdem der Antrag angenommen worden war, trat Alvarez als Stadtrat zurück und zog sich wieder aus der Politik zurück.

Kate Mara Kartenhaus Sex

Bei Annäherung von Elbierzo Nachrichten Für eine Stellungnahme zu den neuen Netflix-Dokumentationen sagte Alvarez, dass es sich lediglich um ein 'wirtschaftliches Geschäft und nichts anderes' handele. Er sagte: „Dinge werden immer für Geld getan, wenn es kein Geld gibt, bewegt sich niemand. Hier ist es also sehr klar. '

Er fuhr fort: 'Ich könnte so viele Dinge sagen, aber ich werde nicht hineingehen.' Er sagte: 'Ich habe mein Leben ernst, ich habe meine Familie, die sich sehr lieben, ich habe Arbeit, ich habe auch viele Probleme.' alle anderen “aufgrund der Einschränkungen, die durch die Covid-19-Pandemie verursacht wurden.

Wenn Sie eine Nachricht oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Interessante Artikel