Wer ist Bernhard, Erbprinz von Baden? Ein Blick auf seine Lebens- und Liebesgeschichte mit Frau Stephanie Anne Kaul

Stephanie wurde am 27. Juni 1966 in Uelzen als Sohn von Christian Kaul und seiner Frau Hannelore Scheel geboren

Wer ist Bernhard, Erbprinz von Baden? Ein Blick auf seine Lebens- und Liebesgeschichte mit Frau Stephanie Anne Kaul

Bernhard, Erbprinz von Baden und seine Frau Stephanie Anne Kaul bei einer Veranstaltung (Getty Images)



Die Beerdigung von Prinz Philip wird eine zurückhaltende Angelegenheit sein, an der nur 30 Gäste teilnehmen. Einer von ihnen ist Bernhard, Erbprinz von Baden. Die Gästeliste wurde von 800 Personen verkleinert, um die im Vereinigten Königreich herausgegebenen strengen Covid-19-Sicherheitsprotokolle einzuhalten.

Bernhard ist einer der großen Neffen des Herzogs von Edinburgh und Sohn seiner zweiten Schwester Theodora. Im Jahr 2001 heiratete er Stephanie Anne Kaul in einer standesamtlichen Zeremonie, gefolgt von einer religiösen. Das Paar teilt drei Kinder - Prinz Leopold, Prinz Friedrich und Prinz Karl-Wilhelm.

ZUM THEMA PASSENDE ARTIKEL



Ray Donovan Staffel 7 Folge 5

Prince Philip Funeral Vollständige Gästeliste: Königin von Prinz Harry und Patricia Knatchbull, hier sind die 30 Teilnehmer

Wer sind Prinzessin Margarets Kinder? Das Leben von David Armstrong-Jones, Earl of Snowdon und Lady Sarah Chatto



Wer ist Stephanie Anne Kaul?

Stephanie wurde am 27. Juni 1966 in Uelzen als Sohn von Christian Kaul und seiner Frau Hannelore Scheel geboren. In anderen Nachrichten wird Bernhard zum Wirtschaftsanwalt ausgebildet und verwaltet das Anwesen der Familie, das mit Weingütern übersät ist. Stephanie heiratete in eine Familie, die aus einer langen Reihe von Royals stammt. Bernhards Großmutter und der Herzog wurden als Sohn von Prinz Andrew von Griechenland und Dänemark und seiner Frau Alice von Battenberg, der Nachkomme von Königin Victoria, geboren.

Bernhard, Erbprinz von Baden und Stephanie Anne Kaul nehmen an den 71. Bambi Awards im Festspielhaus Baden-Baden teil

Ein Leitfaden für die Beerdigung von Prinz Philip

Die königliche Beerdigung findet am Samstag, den 17. April um 15:00 Uhr MEZ in der St. George's Chapel in Windsor Castle statt. Ab sofort ruht der Körper des Herzogs in der inneren Halle des Schlosses. Berichten zufolge hatte er 'eine Beerdigung mit minimalem Aufwand' beantragt, was bedeutete, dass er eine ruhige Veranstaltung wünschte und sein Sarg nicht für die Öffentlichkeit zugänglich war.



Prinz Philip, Herzog von Edinburgh, hebt seinen Hut in seiner Rolle als Generalkapitän der Royal Marines (Getty Images)

Der Prinz beiseite, die Königin, Prinz Edward, der Prinz von Wales, die Herzogin von Cornwall, der Herzog von Cambridge, die Herzogin von Cambridge, der Herzog von Sussex, der Herzog von York, Prinzessin Beatrice, Edoardo Mapelli Mozzi, Prinzessin Eugenie, Jack Brooksbank, der Graf von Wessex, die Gräfin von Wessex, Lady Louise Windsor, Viscount Severn, die Prinzessin Royal, Vizeadmiral Sir Timothy Laurence, Peter Phillips, Zara Phillips, Mike Tindall, Daniel Chatto, Herzog von Gloucester, Herzog von Kent, Prinzessin Alexandra, Earl of Snowden, Lady Sarah Chatto, Prinz Donatus, Landgraf von Hessen, Prinz Philipp von Hohenlohe-Langenburg und die Gräfin Mountbatten von Burma werden an der Beerdigung von Prinz Philip teilnehmen.

Anstelle einer staatlichen Beerdigung wird Prinz Philip eine zeremonielle haben. In der Regel sind staatliche Beerdigungen Monarchen vorbehalten. Die Königinmutter und Prinzessin Diana hatten 2002 bzw. 1997 eine feierliche Beerdigung. Gemäß der Norm wird der Sarg von der privaten Kapelle zum Staatseingang des Schlosses gebracht. Es wird dann auf einen Land Rover gestellt, den der Herzog selbst modifiziert hat, und später zur St. George's Chapel gebracht.

Bernhard, Erbprinz von Baden und seine Frau Stephanie Anne Kaul (Getty Images)

Die Beerdigung von Prinz Philip ist heute eines der am weitesten verbreiteten Ereignisse der Welt. Die Berichterstattung ist umfangreich und die Kanäle haben es für diejenigen, die daran interessiert sind, den endgültigen Abschied mitzuerleben, leicht zugänglich gemacht. Während die BBC News-Website mit Online-Berichterstattung über Website und App führend sein wird, kümmern sich BBC One, BBC News Channel und BBC iPlayer um die Fernsehberichterstattung in Großbritannien.

stirbt lenina in der schönen neuen welt
Wenn Sie eine Nachricht oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Interessante Artikel