Mit wem ist Vanessa Kirby zusammen? Warum sich der Schauspieler 'Pieces of a Woman' nach 4 Jahren von Callum Turner trennte

Erst als Klatsch-Boulevardzeitungen spekulierten, dass sie mit Tom Cruise, dem Co-Star von 'Mission Impossible: Fallout', zusammen war, sprach Kirby schließlich ihre Beziehung zu Turner an

Von Alakananda Bandyopadhyay
Veröffentlicht am: 23:00 PST, 6. Januar 2021 In die Zwischenablage kopieren Mit wem ist Vanessa Kirby zusammen? Warum

(Getty Images)



Vanessa Kirby von The Crown arbeitet mit Shia LaBeouf für die kommenden von Kornél Mundruczó inszenierten 'Pieces of a Woman' zusammen, in denen Martin Scorcese als ausführender Produzent an Bord ist. Der Film folgt einem Paar, dessen Geburt zu Hause schrecklich schief geht, und die schwangere Marth (Kirby) muss mit dem Verlust ihrer Tochter fertig werden. Schmerzhaft und herzzerreißend, wie der Name schon sagt, erhält der Film seine Kinostart auf Amazon Prime, kurz nachdem LaBeouf in eine Klage wegen sexueller Batterien verwickelt war, die von seinem Ex-FKA Twigs eingereicht wurde. Obwohl auch die Musikerin Sia bezeugt hat, dass LaBeouf sie in eine ehebrecherische Beziehung verwickelt hat, ist die derzeitige Beziehung des Schauspielers zu Margaret Qualley in voller Blüte. Und das wirft unweigerlich die Frage nach Kirbys Beziehungsstatus auf. Der Schauspieler 'Mission Impossible: Fallout' ist derzeit Single, nachdem er sich von dem langjährigen Schauspieler-Freund Callum Turner getrennt hat, den sie einst als 'beste Freundin' bezeichnete. Was führte dann zur Spaltung?



Kirby und Turner trafen sich 2014 als Co-Stars; Die beiden arbeiteten an dem britischen Nachkriegs-Comedy-Streifen 'Queen & Country' und wurden Berichten zufolge 2015 ein Paar. Ihre Romanze war jedoch für die nächsten zwei Jahre größtenteils ein Geheimnis, und erst als Kirby anfing, an 'Mission Impossible' zu arbeiten : Fallout ', der berichtet, dass sie und Turner zusammen im Umlauf waren. Die Enthüllung war auch kontrovers diskutiert, als Boulevardzeitungen 'The Crown's Princess Margaret küssten Co-Star Tom Cruise am Set des Action-Thriller-Films küssten.

Callum Turner nimmt am BAFTA Breakthrough Brits Event 2019 im Banqueting House am 7. November 2019 in London, England teil. (Getty Images)



Erst als Klatsch-Boulevardzeitungen spekulierten, dass sie mit Cruise zusammen war, ging Kirby schließlich auf ihre Beziehung zu dem damaligen Beau-Turner ein. In einem Versuch, die 'lächerlichen' Gerüchte zu unterdrücken, sagte Kirby zu Daily Mail: 'Es ist buchstäblich keine Wahrheit darin. Ich bin seit zwei Jahren in einer Beziehung! ' Sie fügte hinzu: 'Die Gerüchte kamen heraus, nachdem ich Tom einmal in einem Raum voller Menschen getroffen hatte. Wir hatten noch nicht angefangen zu filmen und plötzlich heiraten wir! Es ist so bizarr. Mein Freund fand es lustig. ' Monate später ging sie in einem Interview mit Marie Claire erneut auf den „urkomischen“ Vorfall ein und sagte: „Das Beunruhigendste waren die Leute, von denen ich nicht dachte, dass sie das glauben würden - und sie schrieben meinem Freund eine SMS und fragten ihn:„ Geht es dir gut? 'Ihrer Meinung nach war Turner' einfach wunderbar '. Sie schwärmte: 'Er ist mein bester Freund.'

Vanessa Kirby läuft auf dem roten Teppich vor dem Film 'The World To Come' bei den 77. Filmfestspielen von Venedig am 6. September 2020 in Venedig, Italien. (Getty Images)

Das war drei Jahre bevor der Donner die Romantik des Duos traf und im Februar 2020 brachen sie ihre vierjährige Beziehung ab. Während keiner von ihnen die Spaltung in den Medien angesprochen hat, sagten Insider Die Sonne wie das Paar - damals beide 'aufstrebende Sterne' - 'allmählich auseinander gewachsen' war. 'Vanessa und Callum sind beide aufstrebende Stars in der Schauspielwelt und in den letzten Jahren wurden sie mit Angeboten überflutet', erklärte eine Quelle der Veröffentlichung: 'Aber als ihre Karriere begonnen hat, hat ihre Beziehung gelitten und sie haben gelitten.' allmählich auseinander gewachsen. Es ist sehr traurig, dass sie sich einmal so nahe waren. ' Sie sagten: „Letztes Jahr haben sie die schwierige Entscheidung getroffen, getrennte Wege zu gehen, und beide denken, es sei das Beste. Es ist alles sehr einvernehmlich - die Dinge haben einfach nicht geklappt. '

Kirby war 2018 damit beschäftigt, 'Mission: Impossible: Fallout' zu drehen, und 2019 war sie mit 'Fast & Furious Presents: Hobbs & Shaw' beschäftigt. Turner hingegen war mit der Anna Taylor Joy beschäftigt, in der 2020 die Adaption von Jane Austens 'Emma' zu sehen war, die am 14. Februar dieses Jahres in Großbritannien erschien. Er folgte mit dem BBC1-Verschwörungsthriller 'The Capture', nachdem er bereits 2018 in 'Fantastic Beasts: The Crimes Of Grindelwald' mitgespielt hatte. Nach den Februarberichten von The Sun hatte Kirby vor zwei Wochen ohne ihren Ex-Freund an den Baftas 2020 teilgenommen. Die Schauspielerin ist derzeit Single und bereitet sich auf die intensive Störung vor, die ihre Figur Martha in 'Pieces of a Woman' durchmacht, die am Donnerstag, dem 7. Januar 2021, auf Netflix erscheint.



Wenn Sie einen Unterhaltungsbericht oder eine Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an uns unter (323) 421-7515

Interessante Artikel