WWE-Superstar Charlotte Flair öffnet sich ungefähr zu der Zeit, als ihre Brüste im Ring 'platzten' und sie operiert werden musste

Während eines Podcasts sprach die Wrestling-Championin auch darüber, wie ihre Implantate mitten im Kampf platzten und das Silikon in ihrem Körper schwebte

WWE-Superstar Charlotte Flair öffnet sich ungefähr zu der Zeit, als ihre Brüste

Charlotte Flair (Quelle: Getty Images)



Es gibt einen Grund, warum WWE-Superstar Charlotte Flair für einige Zeit die gesamte In-Ring-Action verpasst. Gemäß Täglicher Stern Der WWE-Star ist in Genesung, seit sie ihre Brustimplantate im Ring gebrochen hat. In einem Podcast gab Flair bekannt, dass sie hofft, bis August wieder im Ring zu sein.



wann geht die zeit 2018 zurück

Im Verlauf des Podcasts sprach die Wrestling-Championin auch darüber, wie ihre Implantate mitten im Kampf platzten und das Silikon in ihrem Körper schwebte. Und seit ihrem 'Money In The Bank' -Match im Juni dieses Jahres ist die legendäre Tochter des WWE-Superstars Ric Flair MIA, da sie sich immer noch von ihrer Operation erholt.

Die siebenfache Frauensiegerin eröffnete den Podcast von Maria Menounos und sprach über ihre Verletzung und die darauf folgende Operation. Ich bin 32 und als ich 21 wurde, wollte ich immer Brüste. Ich hatte nie Brüste. Ich hatte mein ganzes Leben lang einen athletischen Körper. Dann, als ich anfing zu ringen, hatte ich Kochsalzlösung und ich steckte sie in den Ring und ich wachte am nächsten Morgen auf und sie waren weg.



Die Pro-Wrestlerin fügte dann hinzu, dass sie anfangs nichts davon dachte und einfach ihre Brüste nach dem Vorfall ersetzen ließ. Sie bemerkte jedoch, dass etwas nicht stimmte, als sie kurz vor WrestleMania Schmerzen hinter ihrem Schulterblatt bekam.

Zu diesem Zeitpunkt besuchte Flair den Arzt ein wenig und unterzog sich einer Mammographie, deren Ergebnisse das übrig gebliebene frei schwebende Silizium in ihrer Brust enthüllten. Flair sagte während des Podcasts, dass ihre Schmerzen immer schlimmer wurden, bis sie vor vier Wochen operiert wurde, um all das unerwünschte Silikon aus ihrem Körper zu entfernen.

Laut Flair haben die Ärzte ihr am 31. Juli die Erlaubnis erteilt, den Ring zu betreten. Dies ist auch der Tag, an dem Smackdown Live in Tampa, Florida, gedreht wird, nur wenige Wochen bevor SummerSlam stattfindet. Für das Wrestling-Event freut sich Flair darauf, ihren Frauen-Meistertitel von Carmella zurückzugewinnen, die sie im April dieses Jahres um den Gürtel geschlagen hat.



Obwohl sich viele Wrestling-Fans auf Flairs Rückkehr in den Ring vorbereiten, sind viele Fans von den Ereignissen des letzten Monats enttäuscht, bei denen Big Cass seinen Vertrag mit sofortiger Wirkung ohne ersichtlichen Grund von der Pro-Wrestling-Firma gekündigt bekam.

Ronan Farrow und Jon Lovett

In einer kurzen Erklärung, die sich über alle Zeilen erstreckte, schrieb das Unternehmen auf seiner Website: 'WWE hat sich mit der Veröffentlichung von William Morrissey (Big Cass) abgefunden.' Wenn Stars normalerweise losgelassen werden, fügt WWE normalerweise ein paar flüchtige Sätze hinzu, die dem Superstar für die Arbeit in ihrem Unternehmen danken, und wünscht ihnen alles Gute für zukünftige Bemühungen, und wie viele betonten, deutet das Fehlen solcher Höflichkeiten darauf hin, dass es einen gab ausfallen.

Cass 'Veröffentlichung scheint zum ungünstigsten Zeitpunkt für den 7-Fuß-Giganten gekommen zu sein, dessen Stern in letzter Zeit tatsächlich auf dem Vormarsch war. Noch vor zwei Tagen eröffnete er das Pay-per-View-Programm „Money in the Bank“ mit einem Match gegen den Publikumsliebling Daniel Bryan.

Obwohl dieses Match mit einer Niederlage enden würde, war der Blick hinter die Kulissen offenbar, dass Cass 'Körperlichkeit und sein natürliches In-Ring-Talent bedeuteten, dass es darauf ankam, wann und nicht ob er eine Chance auf den prestigeträchtigsten Preis des Unternehmens erhielt: die WWE-Meisterschaft. Seine Auftritte in den letzten Monaten, sowohl am Mikrofon als auch im Ring, führten dazu, dass die Top-Blechbläser hohe Erwartungen an ihn hatten, was seinen überraschenden Ausstieg umso unverständlicher machte.

warum haben sich amy poehler und will arnett scheiden lassen

Cass 'Entlassung aus der WWE war ziemlich schockierend im Vergleich zu Paiges plötzlicher Ankündigung des Rücktritts von Superstar Paige, die Anfang dieses Jahres stattfand. Die 25-jährige, echte Saraya-Jade Bevis, bestätigte unter Tränen, dass sie sich Monate nach einer schweren Verletzung ihres chirurgisch reparierten Rückens vom Ring verabschieden würde. Paige nahm das Mikrofon und sagte: Leider kann ich aufgrund von Nackenverletzungen in diesem Ring nicht mehr als In-Ring-Konkurrent auftreten.

Vor vier Jahren habe ich debütiert und die Diva-Meisterschaft gewonnen, und vier Jahre später möchte ich mich in New Orleans zurückziehen. Also möchte ich mich bei jedem Einzelnen von Ihnen bedanken, sagte Paige während ihrer Ankündigung. Die Auswirkungen ihrer Ankündigung waren so groß, dass die Menge sofort anfing zu singen, dass dies Ihr Haus ist, bevor sie einstimmig Applaus für die professionelle Wrestlerin einbrachten.

Paiges Verletzung ereignete sich im Dezember letzten Jahres während einer WWE-Hausshow in Uniondale, New York. Es wurde angenommen, dass sie einen „Stachel“ erlitten hatte, der eine Aufprallverletzung des Kopfes oder des Halses darstellt und ein stechendes oder brennendes Gefühl hervorruft, als sie von Sasha Banks von hinten getreten wurde. Das Timing der Verletzung des WWE-Superstars könnte nicht schlechter sein, da sie das erste von der WWE in diesem Jahr angekündigte Royal Rumble-Match für Frauen verpasste. Mit ihrem bestehenden Image im Wrestling-Universum als Frauenrevolution innerhalb der WWE dachten viele, sie würde der Star dieses historischen Matches sein.

Interessante Artikel