'The Chi' Staffel 3 Folge 7: Keisha wird endlich gerettet, Fans sagen, dass die Handlung 'für immer ausgeflippt' hat

Die Fans fordern seit einiger Zeit verzweifelt, dass Keisha (Birgundi Baker) vor ihrem Entführer Omari (Cedric Mays) gerettet wird, und diese Episode wurde endlich veröffentlicht

Standbild aus 'The Chi' (Showtime)



Spoiler für 'The Chi' Staffel 3 Folge 7 'A Stain'



Es hat sehr lange gedauert, aber Showtime's Coming-of-Age-Drama 'The Chi' hat endlich eine der längsten Handlungsstränge der dritten Staffel gelöst. Die Fans haben verzweifelt nach Keisha (Birgundi Baker) verlangt, um von ihrem Entführer Omari gerettet zu werden (Cedric Mays), seit geraumer Zeit und Episode 7, 'A Stain', endlich geliefert. In Episode 7 trifft Ronnie (Ntare Guma Mbaho Mwine) auf Jada (Yolonda Ross), die ihn dazu inspiriert, nüchtern zu werden, und das motiviert ihn, härter nach Keisha zu suchen. Seine Ermittlungen führen ihn zu Omaris Haus und er schafft es, das junge Mädchen nach einem Kampf mit dem Entführer zu retten.

Die sozialen Medien explodieren vor Feierlichkeiten, als die Fans nach den emotionalen Turbulenzen von Keishas Entführung, die die meiste Zeit der Saison aufgefressen haben, endlich aufatmen. Hier ist, was sie auf Twitter gesagt haben.



'Sie haben Keisha gefunden! #TheChi ', twitterte ein Fan. 'Wieder einmal ist Keisha nicht gerannt !!!! ABER Gott sei Dank hat sie diesen Schwanz geschlagen #TheChi ', schrieb ein anderer Fan.





Ein weiterer Fan kommentierte das obige Tweet-Schreiben: 'Lol. Ja, wir haben den Fernseher wie einen Lauf angeschrien !! ' Einige Fans haben sogar die Gelegenheit genutzt, bei der Polizei Halsen zu machen, weil sie Keisha vorher nicht gefunden hatten. Insbesondere ein Fan hat behauptet, die Polizei habe sich nicht engagiert, weil sie sich nicht um schwarze Mädchen kümmere.



'@SHOTheChi Yo! Warum bringt Ronnie die Polizei nicht dazu, ihn zu unterstützen, bevor er Keisha gerettet hat? Oh, warte, das ist die Polizei in Amerika, sie kümmert sich nicht um Schwarze, besonders um schwarze Mädchen. Keine Ursache. #TheChi «, witzelten sie.



Abgesehen von allen Witzen und sozialen Kommentaren sind die Fans ehrlich gesagt nur froh, dass Ronnie durchgehalten hat und schließlich Keisha gefunden hat, trotz der extrem langen Zeit, die die Autoren mit dem Aufbau der Handlung verbracht haben. '@SHOTheChi ja! Es fühlte sich an, als würde man für immer ausflippen und schreiende Schriftsteller verlängerten die Geschichte, aber Keisha kommt endlich nach Hause! Ich kann heute Nacht glücklich schlafen. #TheChi ', erklärte derselbe Fan.

'Ich bin so froh, dass Ronnie die Hoffnung nie aufgegeben hat, Keisha 🥺 #TheChi zu finden', schrieb ein emotionaler Fan.

'The Chi' Staffel 3 wird sonntags um 21 Uhr ET auf Showtime ausgestrahlt.

Interessante Artikel