'The Haves and the Have Nots' Staffel 7 Folge 11 Rückblick: Werden die Kinder von Hanna und Jim ihr Untergang sein?

Werden Hannas Kinder endlich über die Häuser triumphieren, wenn Hannas Kinder an ihr herumschnüffeln und Cryer noch nie zuvor einen Sohn gesehen hat, der zufällig aus dem Nichts auftaucht?

Stichworte : ,

Carlos und Jim Cryer (EIGEN)



Spoiler für 'The Haves and the Have Nots' Staffel 7 Folge 11



Es ist hier. Das langwierige Warten auf die zweite Hälfte von Tyler Perrys bösartiger, schlüpfriger Seifenoper 'The Haves and the Have Nots' ist endlich vorbei, als die Show von Oprah Winfrey Network mit Staffel 7B zurückkehrte. Candace Young (Tika Sumpter) hatte einige schwierige Anrufe zu erledigen, da sich die Spannung aufbaute, als der merkwürdige Fall von Hanna (Crystal R Fox) und ihrem Sohn Benjamin Young (Tyler Lepley) diesmal mehr und mehr verdreht wurde. Aber all diese zentrale Handlungsentwicklung, abgesehen von einer ganzen Reihe zufälliger und neuer Charaktere, machte die Dinge für diese Hälfte der Premiere der Saison sehr, sehr verwirrend. Letztendlich sind es jedoch die junge Matriarchin und die Cryer-Patriarchin, um die wir uns Sorgen machen. Jim Cryer (John Schneider) ist definitiv etwas - eine Art von Ihrem erfahrenen Reginald Hargreeves von 'The Umbrella Academy', wenn Sie so wollen. Und mit diesem Neuzugang in seinem Leben ist ein Schuss für den A ** Hole-Vater gar nicht so weit weg.

Einerseits haben wir Hannas Kinder, die sich an ihr schleichen. Mit der Vollmacht des Cryers, die jetzt bei der Frau liegt, die alle anderen immer noch als 'die Magd' bezeichnen, erreicht das Drama einen Höhepunkt in Momenten, in denen sie die Zeit mit ihren Kindern teilt. Während einige vielleicht bemerken, dass Benjamin Young alias Benny den Effekt steigern muss, spielt Halbschwester Candace nicht herum, wenn sie sagt, dass sie die besten Interessen der Familie im Herzen hat. Mit Jim im Krankenhaus und Katheryn Cryer (Renee Lawless) und ihrem Sohn Wyatt (Aaron O'Connell) im Gefängnis sieht es so aus, als hätten die Nicht-Haben endlich die Oberhand über die prächtigen Häuser. Auf der anderen Seite der Stadt braut Veronica Harringtons (Angela Robinson) raunchiges Sexleben inmitten eines Meeres der Dunkelheit in ihrem eigenen Haus. Aber lassen Sie sich nicht von all dem von der wirklichen Gefahr ablenken, vor der der eine Mann steht, der immer noch das Deck kontrolliert - Jim.



Was als zufälliger Hinterhalt in seinem Krankenzimmer beginnt, endet bald in einer vollwertigen Konfrontation mit einer Waffe. Hier gibt es einige intensive Probleme mit Papa, und Perry weiß, wie man Dinge brutal macht, wenn sonst nichts. Carlos, Jims Sohn von seiner Ex-Frau Celine, taucht auf und während der ältere Cryer seine verabscheuungswürdigste abscheuliche Seite zur Schau stellt, geht der wütende junge Mann kampflos aus. Perry fügt der Spannung Humor hinzu, indem Carlos sich als jemand vorstellt, der gekommen ist, um den Müll 'auf dem (Krankenhaus-) Bett' herauszunehmen, und für eine Sekunde ist es fast schwierig, sich ihn als irgendeine potenzielle Bedrohung vorzustellen. Aber als Jim feststellte, was für ein wahrhaft apathischer Vater er sein kann und in so vielen Worten sagt, dass er wirklich keinen einzigen Scheiß auf den neuen Sohn gibt, der aufgetaucht ist, beweist Carlos, dass er doch ein Cryer sein könnte.

kent taylor texas roadhouse vermögen

Carlos zieht nicht nur eine schnelle, sondern eine ganze Waffe auf den Mann, von dem er behauptet, er sei sein Vater, und ist endlich in der Lage, zum älteren Cryer durchzukommen. Jims Stimme zittert, als er merkt, dass diese wahnsinnige Wut ihn tatsächlich das Leben kosten könnte und er ändert sofort seinen Ton mit Carlos und bezeichnet ihn als 'Sohn' und so weiter. Es ist erbärmlich und ein schlechter Versuch, einen verwirrten Sohn zu befrieden. Aber es sieht so aus, als würde es funktionieren, denn trotz Carlos 'intensivem Hass auf die Cryers schadet es nicht, ein bisschen Geld von ihnen zu quetschen, besonders wenn man bedenkt, wie viel sie haben. Wir wissen nicht, warum genau Carlos jetzt aufgetaucht ist, aber er muss eine Agenda haben.

Sowohl Jim als auch Hanna sind in einer schwierigen Lage, die mit ihren eigenen Kindern zusammenhängt. Auf der einen Seite droht Candace, jemanden anzurufen, Hanna zu betrügen, und dann gibt es den Carlos-Auftritt. Ob die Habenichtse die Habenden übertrumpfen, wird die nächste Folge zeigen.



'The Haves and the Have Nots' wird mittwochs um 8 / 7c nur auf EIGENE ausgestrahlt.

Interessante Artikel