Wer ist der Deutsche Reynoso? Der 57-jährige Mann wollte die 50-jährige Mutter von NYC tödlich erschießen und den Körper in einer blutigen Badewanne zurücklassen

Die Polizei sucht nach dem Freund der Frau, der seit 30 Jahren bei ihr ist. Er wird als Verdächtiger des Mordes angesehen und gilt als 'bewaffnet und gefährlich'.

Wer ist der Deutsche Reynoso? Der 57-jährige Mann wollte die 50-jährige Mutter von NYC tödlich erschießen und den Körper in einer blutigen Badewanne zurücklassen

Deutscher Reynoso wird bei der Ermordung von Ramona Rodriguez-Reynoso gesucht (NYPD / Facebook)



NEW YORK CITY: Die Polizei ist auf der Suche nach dem potenziell bewaffneten und gefährlichen Freund einer 50-jährigen Mutter, die tödlich erschossen und in der Badewanne ihrer New Yorker Wohnung erstochen wurde.



Ramona Rodriguez-Reynoso wurde am Freitag, den 23. April, gegen 22 Uhr von Beamten tot aufgefunden, mit einer Schusswunde am Kopf in einer Badewanne voller Blut. Die Wunde an ihrem Kopf war so schwer, dass die Polizei zunächst glaubte, sie sei mit einer Machete angegriffen worden. Rodriguez-Reynoso wurde am Tatort in ihrer Wohnung in Washington Heights im sechsten Stock der West 167th St in der Nähe der Audubon Ave für tot erklärt. Es ist nicht klar, ob sie in der Wanne erschossen wurde oder ihr Körper nach ihrem Tod dorthin gebracht worden war. Sie war Mutter von zwei Kindern und lebte mit ihrem 30-jährigen Freund, dem 57-jährigen Deutschen Reynoso, zusammen. Reynoso wurde am Samstag, dem 24. April, zur Vernehmung gesucht.

joseph gordon-levitt bruder todesursache

Steckbrief



wie bekomme ich den Kauderwelschfilter

WEITERLESEN

Wer ist Alegray Jones? Der Mann aus Florida tötet den 2-jährigen Sohn seiner Freundin, weil er auf die Couch gepinkelt hat, und ruft sie per Video an, um den Körper zu zeigen

Ein Mann aus Florida tötet eine Freundin und ihren Geliebten, nachdem er sie beim Sex in seinem Haus erwischt hat, und setzt das Schlafzimmer in Brand



Wer ist der Deutsche Reynoso?

Derzeit sind nicht viele Informationen über Reynoso verfügbar. Abgesehen von der Information, dass er und Ramona zwei erwachsene Töchter und ein Enkelkind teilten, ist wenig über sie bekannt. Es wird berichtet, dass Reynoso nicht in der Wohnung gewesen war, als Beamte auf den Notruf reagierten. Die Polizei hat am Samstag, dem 24. April, gesuchte Plakate mit Reynosos Bild in der Nachbarschaft verteilt. Sie beschrieben ihn als eine Person von Interesse und warnten, er sei bewaffnet und gefährlich.

Lisa Fleming mein 600 Pfund Leben

Es scheint sich um einen häuslichen Streit zu handeln, teilte eine Quelle der Polizei mit New York Post . Die Nachbarn gaben an, dass sie zu der Zeit, als der Körper entdeckt wurde, Schmerzens- und Schockschreie hörten. Du denkst immer, dass es irgendwo anders passieren wird, nicht in deiner Nähe. Es ist sehr traurig, sagte ein Mieter namens Ines der Post. Wir waren hier und vielleicht hat sie um Hilfe gebeten und niemand hat zugehört. Das ist schockierend, fügte ein anderer Freund der Familie hinzu. Ich kenne die beiden mein ganzes Leben lang. Es ist unglaublich. Es ist schockierend für mich. Sie war eine gute Person. Ich habe keine Probleme gesehen. Ich habe noch nie keine Kämpfe gesehen. Die Nachbarin von Rodriguez-Reynoso, Eva Diaz, 59, beschrieb sie als sehr nett. Sie war eine sehr gute Person, fügte Diaz von ihrer 30-jährigen Freundin hinzu.

Wer war Ramona Rodriguez-Reynoso?

Ramona Rodriguez-Reynoso war Mutter von zwei Kindern und Großmutter mehrerer Kinder. Sie wurde von ihren Kindern geliebt. Rodriguez-Reynoso arbeitete am nahe gelegenen Irving Medical Center der New York-Presbyterian Columbia University. Ihre Familie sagt, sie sei gutherzig, fleißig und gebend gewesen. Voller Leben und Licht, sagten sie CBS Der 50-Jährige war von innen und außen eine wunderschöne Person.

Der Nachbar Luis Garcia erzählt CBS, er habe einen Streit im Gebäude gehört und sei nun schockiert, als er erfahre, was passiert sei. Ich höre so etwas wie ein Geräusch. Ich dachte, es wäre eine Party, jemand weint ... schreit, etwas, schreit so, sagte er. Laut reden. Sie und mit jemandem ... jemandem, der weint.

Bisher wurden keine Verhaftungen vorgenommen.

Wenn Sie eine Nachricht oder eine interessante Geschichte für uns haben, wenden Sie sich bitte an (323) 421-7514

Interessante Artikel